AS Rom verpflichtet Trainer Di Francesco

Eusebio Di Francesco wird neuer Trainer bei AS Rom

Die AS Roma hat einen neuen Trainer!

Wie die Giallorossi offiziell verkünden, hat Eusebio Di Francesco einen Zweijahresvertrag bis 2019 unterschrieben. Der 47-Jährige kommt von Serie-A-Klub Sassuolo Calcio und erhält einen Zweijahres-Vertrag.

Als Spieler trug Di Francesco von 1997 bis 2001 das Trikot der Giallorossi, in seinem letzten Jahr beim Hauptstadtklub feierte der zwölfmalige italienische Nationalspieler den Gewinn der italienischen Meisterschaft. Er hat Pescara und Lecce gecoacht, Sassuolo führte er in die Europa League, Gegner war u.a. Wir weisen darauf hin, dass es sich hierbei nicht um die Meinung von boerse-express.com handelt.

Related:

Comments

Latest news

Days Gone: Das Survival-Adventure im neuen Gameplay-Trailer
Sony hat im Zuge seiner Pressekonferenz ein umfangreiches Gameplay veröffentlicht, das interessante neue Einblicke gewährt. Es ist eine reine Singleplayer-Erfahrung, wie schon vor einem Jahr auf der E3 2016 bestätigt wurde.

Dragon Ball FighterZ: Son Goku, Freezer & Co. im neuen Anime-Prügler angekündigt
Inzwischen wurde mitgeteilt, dass im Sommer auf PlayStation 4 und Xbox One eine geschlossene Beta stattfinden soll. Dragon Ball FighterZ soll im Frühjahr 2018 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

Juventus Turin verhandelt mit dem Berater von Douglas Costa
Im Winter machte sich Douglas Costa zudem bei den Bossen der Bayern unbeliebt, als er öffentlich mit einem Wechsel kokettierte. In den vergangenen Tagen wurde der Linksfuß auch schon mit Spitzenklubs wie Manchester United, dem FC Barcelona und Zenit St.

Schreibfehler haben Terroralarm bei "Rock am Ring" ausgelöst
Laut Kunz war die Lage sehr ernst: "Wir konnten konkrete Tatvorbereitungen in Richtung eines Anschlages nicht ausschließen". Nürburg - 86.000 Menschen mussten beim Riesen-Festival " Rock am Ring" wegen eines Terroralarms auf Musik verzichten.

Jetzt wird Christine Kaufmann in Frankreich beerdigt
Zehn Wochen nach ihrem Krebs-Tod wird TV-Ikone Christine Kaufmann († 72) am Freitag beigesetzt - auf einem Friedhof bei Paris . Erst jetzt - über elf Wochen nach ihrem Tod - wird die Ikone auf einem Friedhof in der Nähe von Paris beigesetzt.

Other news