Frau klagt über Kopfweh, Arzt findet Spinne im Ohr

Frau klagt über Kopfweh, Arzt findet Spinne im Ohr

Menschen, die Angst vor Spinnen haben, werden bei der Geschichte vermutlich eine Gänsehaut bekommen. Dieser untersuchte auch ihr rechtes Ohr und machte die Horror-Entdeckung: Eine Spinne hatte es sich im Inneren der Inderin bequem gemacht.

Schließlich spürte die Frau jedoch schreckliche Kopfschmerzen, sodass sie einen Arzt im Columbia-Asia-Spital in Hebbal aufsuchte. Außerdem bemerkt die Frau ein leichtes Kribbeln im Ohr, wie "indianexpress" berichtet.

Sie und auch ihre Tochter konnten jedoch nichts Ungewöhnliches entdecken.

Der Mediziner konnte die Spinne schließlich herauslocken und die Frau so von ihren Schmerzen befreien. Man will sich kaum vorstellen, wie es sich anfühlt, wenn so eine kleine Spinne wieder aus dem Ohr rauskrabbelt. Mithilfe von Licht gelang es ihnen, das Tier herauszulocken.

Related:

Comments

Latest news

Verletzter Demme fehlt bei Confed Cup
Wir der Confed Cup auch für sie zum "Testspiel"? Die deutsche Nationalmannschaft muss beim Confed Cup ohne Diego Demme auskommen. Auch Löw hat im eigentlich ungeliebten Turnier in vier russischen Städten schon einen ganz speziellen Reiz ausgemacht.

Super Mario Odyssey - Ausführliche Spielszenen: Mario und seine magische
Was wäre eine E3 2017 Nintendo Pressekonferenz ohne Mario? Genau damit beginnt der neue Trailer zum 3D-Jump'n Run. Mit Hilfe der Mütze kann sich Mario nicht nur in Gegner verwandeln, sondern auch in verschiedene Tiere.

Er wollte nur helfen: Polizeibeamter im Einsatz verletzt
Seine Kollegen, die Rettungskräfte und auch der Erdinger blieben demnach unverletzt. Der Polizeihauptmeister erlitt Schürf- und Kratzwunden an den Armen.

Der Comeback-Plan von Mario Götze
Aufgrund seiner schlechten Fitnesswerte wurde er im Februar untersucht und dabei wurde seine Krankheit entdeckt. Ende April hatte Bundestrainer Joachim Löw bereits gesagt: "Mario fühlt sich im Moment sehr gut".

Intel Erste Details zu neuen Prozessoren auf der Computex
Demnach sollen die Coffee Lake Prozessoren bis zu 30 Prozent schneller sein als die aktuelle siebte Generation namens Kaby Lake. Modelle wie der i5-7640X-Prozessor mit vier Kernen und Vier-Gigahertz-Taktung kosten 242 US-Dollar, umgerechnet etwa 220 Euro.

Other news