Metroid: Samus Returns für 3DS angekündigt

Metroid: Samus Returns für 3DS angekündigt

Samus-Fans aufgepasst: Auf der E3 2017 enthüllt Nintendo einen neuen Metroid Prime-Titel für die Nintendo Switch sowie Metroid: Samus Returns für Nintendo 3DS. Wann der Titel erscheint, wurde noch nicht bekannt gegeben. Es wird wahrscheinlich erst 2018 oder 2019 so weit sein.

Eines vorweg: Die Retro Studios verhalfen Metroid mit der Metroid Prime-Reihe zwar in die dritte Dimension, sie arbeiten aber leider nicht an Metroid Prime 4. Ebenso wie beim Pokémon-RPG gibt es leider auch hier noch kein Gameplay zu sehen und daher wissen wir absolut nichts über dieses Spiel.

Nintendo hat "Metroid: Samus Returns" für den 3DS angekündigt, ein Remake des Klassikers "Metroid 2: Return of Samus". Metroid Prime erschien erstmals auf Gamecube und zählt zu den besten Nintendo-Spielen aller Zeiten.

Achtung Live-Berichterstattung: Wir versorgen Sie simultan und live zu den E3-Enthüllungen mit allen wichtigen Infos von der Messe.

Related:

Comments

Latest news

Opel-Chef Karl-Thomas Neumann tritt zurück
Er sei eben als Vorsitzender der Geschäftsführung zurückgetreten, erklärte Neumann am Montag um 14:32 Uhr via Twitter . Denn Top-Manager französischer Konzerne seien "eiskalte Technokraten" und würden ihre Ziele knallhart durchsetzen.

Mehrere Verletzte bei Schüssen an S-Bahnhof nahe München
Nach einigen Minuten, die sich wie quälend lange Stunden angefühlt haben müssen, gingen plötzlich die Türen der S-Bahn wieder auf. Letztlich sei es ja nur um eine Personalienfeststellung wegen einer vorangegangenen körperlichen Auseinandersetzung gegangen.

Google verkündet Support-Ende von Nexus- und Pixel-Phones
Ab Oktober werden keine Android-Updates mehr bereitgestellt, Sicherheits-Updates gibt es dagegen noch ein Jahr länger. Besitzer des Nexus 6P und des Nexus 5X können noch bis September 2017 mit neuen Betriebssystem-Versionen rechnen.

Ranieri neuer Trainer des FC Nantes
Wir weisen darauf hin, dass es sich hierbei nicht um die Meinung von boerse-express.com handelt. Der 65-jährige Ranieri benötigte aufgrund seines Alters eine Sondergenehmigung.

Merkel ruft in Katar-Krise zu Umsicht auf - Trump macht Druck
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat sich gegen das Vorgehen gegen Katar ausgesprochen und sich um Vermittlung bemüht. Eine politische Lösung werde nicht gelingen, "wenn bestimmte Akteure dort überhaupt nicht mehr ins Gespräch einbezogen werden".

Other news