BVB-Fans hoffen wieder: Paris Saint-Germain sagt Aubameyang ab

Nach PSG-Absage China lockt BVB-Stürmer Pierre Emerick Aubameyang

Bereits in den letzten Tagen hatte es Gerüchte gegeben, dass Paris Saint-Germain von einem Transfer Pierre-Emerick Aubameyangs Abstand nehmen würde. Doch daraus wird nichts.

Demnach habe Trainer Unai Emery dem 27-Jährigen mitgeteilt, lieber einen klassischen Mittelstürmer verpflichten zu wollen.

Seit Wochen wird über einen Abgang des Bundesliga-Torschützenkönigs der abgelaufenen Saison in diesem Sommer spekuliert, obwohl Aubameyang in Dortmund noch einen Vertrag bis 2020 besitzt. Der Börse Express übernimmt keinerlei Haftung. Im Rennen scheint indes weiter der chinesische Club Tianjin Quanjian zu sein, der bereit ist, die geforderten 70 Millionen Euro Ablöse zu zahlen. Schließlich müsste sich die Borussia dann um einen Ersatz bemühen. Einen Wechsel nach China hat er bisher nicht ausgeschlossen, auch wenn er sein Geburtsland Frankreich favorisierte.

Related:

Comments

Latest news

Trump wehrt sich gegen Vorwürfe der Justizbehinderung
Indes traf sich Sonderermittler Mueller am Mittwoch mit den Spitzen des Geheimdienstausschusses des US-Senats. US-Präsident Donald Trump hat sich in der Russland-Affäre gegen den Verdacht der Justizbehinderung gewehrt.

US-Notenbank erhöht Leitzins
Für dieses Jahr hat die Fed ihre Prognose für das US-Wirtschaftswachstum von 2,1 Prozent auf 2,2 Prozent leicht angehoben. US-Notenbank erhöht Leitzins - zum zweiten Mal seit der Finanzkrise Die Fed hebt den Leitzins zwar nur leicht an.

"Unbreakable Kimmy Schmidt": Netflix bestellt vierte Staffel
Insgesamt konnte die Comedy-Serie bereits 11 Emmy-Nominierungen verbuchen, eine Auszeichnung blieb ihr allerdings bisher verwehrt.

Publikumspreis für Schweizer Comedy-Trio
Kaum einer habe für den Comedy-Standort Deutschland mehr getan als Michael Mittermeier, hieß es in der Begründung. Der Jurypreis ging an die junge Österreicherin Lisa Eckhart.

Polizei sucht noch den Kuhfuß-Schläger
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich. Die Auswertung der neuen Beweismittel, die bei den heutigen Durchsuchungen sichergestellt wurden, dauert an.

Other news