Laute Explosion in Kabul - mutmaßlich Anschlag auf Schiiten-Moschee

Nach Medienberichten hat sich eine laute Explosion in einer Moschee im Westen von Kabul

In der afghanischen Hauptstadt Kabul ist am Abend eine laute Explosion zu hören gewesen. Ein Sprecher des Ministeriums sprach am Donnerstag von einem Terrorakt. Details waren nicht bekannt.

Schon zuvor hatten Medien von einer lauten Explosion, mutmaßlich in einer Moschee im Westen der Stadt, berichtet. Der betroffene Stadtteil, Dashte- Bartshi, wird von der schiitischen Hasara-Minderheit bewohnt. Bei einem Selbstmordanschlag im Diplomatenviertel von Kabul waren Ende Mai mehr als 150 Menschen getötet und hunderte weitere verletzt worden. Es war das Attentat mit den meisten Toten seit dem Sturz der radikal-islamischen Taliban im Jahr 2001. Der Vorwurf: Diese unterstütze eine Organisation, die sich zu wenig vom Terrorismus distanziere.

"Wir nehmen solche Vorwürfe zu Missständen immer ernst", teilte das EDA auf Anfrage mit.

Related:

Comments

Latest news

Steinmeier: Situation in USA kann nur aus dem Land heraus geändert werden
Er habe erst kürzlich eine Gruppe von amerikanischen Kongress-Abgeordneten eingeladen, mit denen er "sehr offen" über die Lage in Amerika diskutiert habe, sagte Steinmeier.

Putin bietet Ex-FBI-Chef Comey Asyl in Russland an
Comeys Verhalten in der Russland-Affäre unterscheide sich nicht von dem des geflüchteten Whistleblowers Edward Snowden, sagte er. Der vierteilige Dokumentarfilm "The Putin Interviews" von Stone wird in dieser Woche vom US-TV-Sender " Showtime " gezeigt.

PSG will angeblich BVB-Stürmer Aubameyang nicht
Nun berichtet die Bild von einer endgültigen Absage von PSG an den Torschützenkönig der vergangenen Bundesliga-Saison. Einen Wechsel nach China hat er bisher nicht ausgeschlossen, auch wenn er sein Geburtsland Frankreich favorisierte.

Putin hofft auf bessere Beziehungen Russlands zu USA
Zwischen Jänner und April habe das Wachstum 0,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum betragen, sagte Putin. Comey wurde von Trump entlassen, nachdem er mögliche Kontakte zu russischen Regierungsstellen untersucht hatte.

Vampyr: Gameplay-Walkthrough von der E3 2017
Später kommt mit Vampirjägern aber noch ein besonders brutaler Feindtyp hinzu, der uns unbedingt erledigen will. Es soll die Story, Entscheidungen und Kämpfe im Spiel vorstellen, mit denen wir als Vampir konfrontiert werden.

Other news