Mit "großer Lust" nach Russland - Löw sagt Spielfreude zu

MDF80340

Das Reiseziel ist seit Monaten bekannt, die Gegner sind es ebenfalls - und trotzdem wird der Ausflug zum Confed-Cup zu einer Reise ins Ungewisse für Bundestrainer Joachim Löw und seine völlig neu zusammengestellte Nationalmannschaft.

An Bord des Airbus 321 waren alle 21 verfügbaren Spieler, die Bundestrainer Joachim Löw für den WM-Probelauf ausgewählt hat.

Rund dreieinhalb Stunden soll der Charterflug LH342 nach Sotschi dauern.

DFB-Präsident Reinhard Grindel nahm vor dem Turnier aber vor allem die Weltmeisterschaft ein Jahr später ins Visier: "Wir freuen uns alle auf den Confed-Cup". Allerdings bleiben einige Fragezeichen, ob die neue Generation im Schnelldurchlauf so vorbereitet werden kann, dass sie gegen internationale Topteams wie Chile oder Portugal besteht. "Nächstes Jahr müssen wir top in Form sein und eine gute Performance abliefern", erklärte Löw zur Mission 2017. "Das werde ich auch intern nicht formulieren", unterstrich der 57-Jährige: "Ich werde schauen, dass wir eine möglichst homogene Mannschaft auf den Platz bekommen, die mit Einsatzfreude und Spielfreude zu Werke geht". 50 000 Euro Prämie pro Mann für einen Confed-Cup-Sieg sind mit dem DFB ausgehandelt worden. Mit einer engagierten Leistung schlägt die DFB-Elf den Fußball-Zwerg aus San Marino deutlich mit 7:0 - und zeigte sich in guter Verfassung für den bald anstehenden Confed Cup.

"Wir sind insgesamt gut aufgestellt", glaubt auch Löws Assistent Marcus Sorg. Diese Zuversicht ist bei der Sportlichen Leitung recht schnell gewachsen. "Ich bin sehr überrascht, was die Mannschaft in den zwei Spielen und im Training gezeigt hat". Weltmeister Deutschland hat sein erstes Spiel am 19. Juni (17.00 Uhr MESZ). "Das Hauptziel ist, 2018 erneut den Weltmeistertitel zu gewinnen", verdeutlichte Grindel. In Sotschi war für vier Stunden nach der Ankunft gleich ein Training angesetzt, zu dem vom DFB auch russische Kinder eingeladen wurden.

"Wir wollen die Integrationskraft des Fußballs nutzen, um Partnerschaften in der Zivilgesellschaft wachsen zu lassen", sagte der DFB-Boss: "Die Menschen sollen sich begegnen - nicht nur die Mächtigen sich begeistern".

Related:

Comments

Latest news

Thunderstruck slot game
If the Player lads on 3 Scatters on the reels, he gets immediate 15 Free Spins during which the multiplier is 3x. When the Scatter makes you win, a flash of lightning strikes the symbols and if you are lucky you get extra pay.

Why online slots is a rapidly growing industry
If you are yet to realise by this point somehow, online slots game are becoming all the rage as far as online gambling goes. Some actually have a huge betting scope, meaning they are perfect options for gamblers of all levels and of all budgets.

Zotac: Kleinste GTX 1080 Ti misst 211 Millimeter
Die Kooperation zwischen NVIDIA, Bungie und Activision startete bereits sehr früh in der Entwicklungsphase von Destiny 2. Bungie hat eine Partnerschaft mit Nvidia hinsichtlich der PC-Version von Destiny 2 vereinbart.

Kein Personalrat mehr im Schloss Bellevue
Es habe im Zuge des Amtswechsels im März intensive und gute Gespräche zwischen der neuen Amtsleitung und dem Personalrat gegeben. Nach Angaben der Zeitung konzentrierte sich die Kritik auch darauf, dass Steinmeier "fast 20" neue Mitarbeiter eingestellt habe.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news