Multiplayer für Super Mario Odyssey angedeutet

Mario_Odyseey

Nein, das ist nicht ein neues Monster Hunter, sondern Mario. Das erste "richtig" große 3D-Spiel des dicken Klempners seit Super Mario Galaxy 2 erscheint am 27. Oktober.

Nintendo gab außerdem einen Ausblick auf die kommenden Erweiterungen für "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" ( hier der Trailer ) und kündigte ein Yoshi-Spiel für die Switch an ( hier der Trailer ). Wie es scheint, kann Mario sich mit seiner Mütze in ganz unterschiedliche Gegner oder Gegenstände transformieren: Vom Taxi über einen Goomba oder auch Menschen. Obwohl zur Handlung an sich nichts gesagt wurde, kann wie üblich davon ausgegangen werden, dass der Bösewicht Bowser erneut versucht, Prinzessin Peach zu entführen und Mario dies selbstverständlich verhindern möchte.

Die Verantwortlichen von Nintendo haben nun ein neues Entwicklertagebuch sowie eine weitere Gameplay-Demonstration zu "Super Mario Odyssey" veröffentlicht. Schauplatz der Handlung ist diesmal ein äußerst unerwarteter Ort: die Erde!

Related:

Comments

Latest news

Italiener Caldirola bleibt bei Werder Bremen
Da sowohl Baumann als auch Caldirola im Urlaub weilten, wurde der neue Vertrag des Italieners aber erst jetzt unterschrieben. Im Sommer 2013 kam der ehemalige U21-Nationalspieler für eine Ablösesumme von 750.000 Euro von Inter Mailand an die Weser.

Tramezzani übernimmt in Sion
Tabellenplatz der Super League und sicherte den Luganesi die Qualifikation für die Europa League. Der 46-Jährige war zuletzt bei Lugano in der Super League als Cheftrainer engagiert.

Samsung bringt den Game Boy zurück: Das Teil könnte der Hammer werden
Offenbar stieß die Idee jedoch auf eine so positive Resonanz, dass man sie nun doch tatsächlich umgesetzt hat. Allerdings ist dieser Spielspaß vorerst nur Zockern in den USA und Korea vergönnt.

Kritik an Brandschutz im Londoner Grenfell Tower wächst
Bei einem verheerenden Feuer in einem Hochhaus im Zentrum Londons sind mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen . Manche Bewohner sagen, die Richtlinien am Grenfell Tower seien verantwortlich für das Desaster im Zuge des Infernos.

Schäuble rechnet mit Einigung zu Griechenland-Hilfen
Neben dem deutschen Finanzminister und der Eurogruppe wird bei dem Treffen auch die IWF-Chefin Christine Lagarde erwartet. Die hierfür verlangten Reformen wurden von der griechischen Regierung durchgesetzt.

Other news