Yakuza Kiwami: E3-2017-Trailer veröffentlicht

Sega nutzt die E3 2017, um auf die nahende Veröffentlichung der beiden Open-World-Actiontitel "Yakuza Kiwami" und "Yakuza 6: The Song of Life" im Westen aufmerksam zu machen. Der neuste Teil der Serie, The Song of Life wiederum wird erst Anfang 2018 bei uns ebenfalls für die Playstation 4 veröffentlicht.

Bei "Yakuza Kiwami" handelt es sich um die komplett überarbeitete Version des PS2-Klassikers für die PlayStation 4. Im Vergleich zum Original bietet das Remake eine bessere Grafik, kürzere Ladezeiten und weitere Extras. Fans freuen sich auf eine Retailfassung, die nur 34,99 Euro kosten wird. Während der Zeit im Gefängnis wird Kazuma Kiryu nicht nur von seinem Familien-Clan aus der Yakuza verbannt, sondern auch 100 Milliarden Yen verschwinden aus der Schatzkammer des Clans. Per Zufall trifft Kazuma auf das Waisenkind Haruka, die auf der Suche nach ihrer Tante ist, die zufällig den Namen von Kazumas Jugendliebe trägt.

Related:

Comments

Latest news

17-Jährige stürzt am Hohen Göll in den Tod
Zusammen mit einem Freund war eine 17-Jährige aus dem Berchtesgadener Land am Mannlgrat in Richtung Hoher Göll unterwegs. Auf einem Steig kam sie aus ungeklärter Ursache zu Sturz und fiel 100 Meter tief ab, berichtete die Bayerische Polizei.

Strafprozess gegen Bill Cosby: Jury berät weiter
Am Montag saß erstmals auch Cosbys Ehefrau Camille unter den Zuschauern im Gerichtssaal, das Paar ist seit 53 Jahren verheiratet. Da die meisten Anschuldigungen aber verjährt sind, beschränkt sich der Strafprozess in Norristown auf einen einzigen Fall.

Jury nimmt Beratungen im Cosby-Prozess wieder auf
Weil die meisten Fälle verjährt sind, kann Cosby dafür nicht mehr strafrechtlich belangt werden. Insgesamt nahm sich die Verteidigung aber nicht viel Zeit, um ihre Argumente darzulegen.

Tennis-Oldie Haas verpatzt Federers Comeback
Tommy Haas legte nach seinem Coup in Stuttgart tröstend seinen Arm um die Schulter von Top-Star Roger Federer (35). Sein bisher einziges Duell gegen den Franzosen hatte der 20-Jährigeim Vorjahr in Stockholm noch 5:7, 4:6 verloren.

Mit "großer Lust" nach Russland - Löw sagt Spielfreude zu
An Bord des Airbus 321 waren alle 21 verfügbaren Spieler, die Bundestrainer Joachim Löw für den WM-Probelauf ausgewählt hat. Juni (17.00 Uhr MESZ). "Das Hauptziel ist, 2018 erneut den Weltmeistertitel zu gewinnen", verdeutlichte Grindel.

Other news