Beide Töchter kommen nicht zur Beerdigung

Christine Kaufmann im August 2016 in München

Allerdings werden ihre Töchter Allegra und Alexandra nicht dabei sein.

Juni) findet Christine Kaufmann (†72) ihre letzte Ruhe und wird in einem Familiengrab bei Paris beigesetzt. "Wir planen eine Gedenkfeier mit der ganzen Familie im September".

Warum kommen sie nicht zu Christine Kaufmanns Beisetzung? Zuerst in aller Stille am Grab, um uns bei unserer Nana für unser Sein zu bedanken.

Alexandra Curtis, die aus der Ehe mit Hollywood-Star Tony Curtis, († 85) stammt, lebt in den USA und bekommt leider keinen Urlaub. "Danach gibt es eine große Party, mit der wir ihr Leben und das unserer Vorfahren feiern wollen", erklärt Allegra Curtis gegenüber "Bild". Sie arbeitet in Oregon im Gesundheitsamt und bedauert eigenen Aussagen zufolge sehr, nicht an der Zeremonie teilnehmen zu können.

Auch Christine Kaufmanns Enkel, der 14-jährige Raphael wird demnach am Freitag nicht auf dem Friedhof dabei sein. Der 73-jährige Bruder von Christine Kaufmann, Hans-Günter Kaufmann, wird die Urne heute in Paris beisetzen.

Related:

Comments

Latest news

Premier Sobotka tritt als Parteichef der Sozialdemokraten zurück
Der Streit führte zur Entlassung von Babiš als Vizepremier und Finanzminister, die Folge war ein tiefer Riss in der ohnehin brüchigen Regierungskoalition.

Donald Trump: Reisebestimmungen nach Kuba sollen verschärft werden
In der Gesundheits-, Energie- und Umweltpolitik hat der US-Präsident bereits das Ruder herumgerissen, im Nahen Osten ebenso. Sein Unternehmen habe "beträchtliche Summen" investiert, um ein Hotel in Havanna zu eröffnen, erklärte Sorensen.

Lenovo Moto E4 und Moto E4 Plus: Release, Preis und mehr
Alle Informationen zu Preis, Verfügbarkeit und den technischen Daten haben wir in diesem Artikel für Sie zusammengefasst. Auch die Frontkamera ist identisch und bietet 5 Megapixel mit einer f/2.2 Blende, einem 1.4 µm Sensor und LED-Blitz.

Ronaldo will Spanien wegen Steueranzeige verlassen
Am Tag vor der Anklageerhebung hatte der 62-Jährige noch Optimismus verbreitet und die eigenen Ambitionen unterstrichen. Wer kann sich Ronaldo leisten? Am ersten Trainingstag ließ Ronaldo aber zunächst mal Bilder sprechen.

Polizeieinsatz in Tempelhof Mann mit Waffe am Fenster: SEK-Kräfte stürmen Wohnung
Da die Situation in dem Gewerbegebiet nahe der Stadtautobahn A100 unklar war, rückte das Spezialeinsatzkommando an. Sie stürmten die Wohnung und fanden eine Softairwaffe, eine Paintballwaffen sowie diverse Schreckschussmunition.

Other news