"Bild.de": FC Bayern einig mit Frankreich-Profi Tolisso

Tolisso ist vertraglich bis 2020 an Lyon gebunden

Die Münchner verpflichteten den französischen Nationalspieler Corentin Tolisso.

Sollte der Bonus fällig werden, würde Corentin Tolisso nicht nur der teuerste Ausländer der Bundesliga-Geschichte sein, sondern auch der teuerste Einkauf überhaupt.

Uli Hoeneß (l.) und Karl-Heinz Rummenigge vom FC Bayern München. "Wir sind sehr glücklich, dass wir diesen jungen und hochinteressanten Spieler trotz großer Konkurrenz aus dem Ausland für den FC Bayern gewinnen konnten", so Rummenigge. Tolisso ist damit auch der teuerste Transfer in der Clubgeschichte des Europa-League-Halbfinalisten Olympique Lyon. Für Lyons Trainer Bruno Genesio haben die Bayern einen Spieler mit großer Perspektive verpflichtet. Laut Informationen der ‚Bild' soll sich Corentin Tolisso noch am heutigen Mittwoch den medizinischen Untersuchungen beim Rekordmeister unterziehen, ehe er einen langfristigen Vertrag unterschreibt. Das war ja auch ein Spieler, der nicht so wahnsinnig bekannt war", sagte Rummenigge, der die Vorzüge des Neuen nannte: "Tolisso ist ein relativ schneller, technisch guter Spieler. Sein bislang einziges A-Länderspiel hat er im März gegen Spanien (0:2) bestritten, beim 3:2 gegen England am Dienstagabend stand Tolisso im Kader.

Die Bayern halten große Stücke auf den 22-jährigen Mittelfeldspieler, der in der vergangenen Saison wettbewerbsübergreifend 14 Treffer für Lyon erzielen konnte. Dennoch bezahlt der FC Bayern für den französischen Nationalspieler eine Rekordsumme. Das prädestiniert ihn als Nachfolger für den zurückgetretenen Xabi Alonso auf der Sechserposition. Nach Berichten verschiedener Medien hat sich der 26 Jahre alte Brasilianer bereits mit Champions-League-Finalist Juventus Turin geeinigt.

Related:

Comments

Latest news

South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe - Gameplay-Trailer von der E3
Die E3 hält natürlich auch noch was für uns Smartphone-Fans bereit und so hat RedLynx nun den Release von South Park: Phone Destroyer angekündigt.

Starlink: Battle for Atlas - Ankündigungstrailer
In Starlink: Battle for Atlas gibt es verschiedene Wege für die Spieler, ihre Ziele zu erreichen. Ubisoft gibt an , dass alle Raumschiffteile und auch die Piloten individualisierbar sein werden.

Rekord: Tolisso wechselt für 41,5 Mio Euro zum FC Bayern
Im Mittelfeld gilt er als vielseitig einsetzbar, selbst sieht er sich am liebsten auf der Achter- oder Sechser-Position. Tolisso sagte, es sei ein großer Tag für ihn, er freue darauf, bei einem der besten Vereine Europas zu spielen.

OB Reiter denkt über Diesel-Verbot in München nach
Betroffen wären von einem Verbot laut 'SZ' - je nach angewandter Abgasnorm - zwischen 133.000 und 170.000 Fahrzeuge. Ein Fahrverbot für Diesel-Fahrzeuge am BMW-Stammsitz München wäre für den Autobauer ein harter Schlag.

Kritik an Ditib-Absage
Ditib werde am Freitag in allen Moscheen in Deutschland ein Bittgebet gegen den Terror und für den Frieden halten. Der Islam-Dachverband Ditib kritisiert dies - und wird dafür scharf kritisiert.

Other news