Folger startet aus dritter Reihe - Pedrosa auf der Pole

Jonas Folger heute in Barcelona

Auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya zeigte der 23-Jährige eine starke Vorstellung, verpasste aber ein besseres Ergebnis, da er kurz vor dem Ziel seinen Yamaha-Teamkollegen Johann Zarco passieren ließ. Ich habe extrem viel gelernt und richtig viel Spaß gehabt", sagte Folger: "Ich habe den Speed, um vorne mitzufahren.

Barcelona. Dani Pedrosa hat sich im MotoGP-Qualifying für den Grand Prix von Katalonien in Barcelona die Pole-Position gesichert.

WM-Leader Maverick Vinales (Yamaha) wurde Neunter, Vorjahressieger Valentino Rossi (Yamaha) belegte Platz 13.

In der Moto2 kamen die beiden deutschen Suter-Piloten Sandro Cortese und Marcel Schrötter nicht über die Startplätze 12 und 15 hinaus. Der Italiener Danilo Petrucci startet Sonntag von Startplatz drei. Die besten Startpositionen sicherten sich die Spanier Jorge Martin, Aron Canet sowie Juanfran Guevara.

Related:

Comments

Latest news

Gesundheit: Herkunft der neuartigen Blaualgen im Tegeler See unklar
Das tierpathologische Institut der FU habe dies festgestellt, sagte Lageso-Sprecher Christoph Lang am Mittwoch rbb Dieser habe sich nach Untersuchungen aber als ungiftig herausgestellt. "In dem Köder war ein Metallgegenstand".

Arms: Nintendo enthüllt den ersten DLC-Charakter
Bisher hat Nintendo lediglich einige Bilder bereitgestellt, die einen Hinweis auf die besondere Fähigkeit des Kämpfers geben. Es ist eine Mischung zwischen Boxen und Schiessen und glänzt mit einer ganzen Riege völlig neuer Nintendo Charaktere.

Verbraucherschützer fordern im Abgasskandal weitergehende Zusagen für VW-Kunden
Trotzdem sei man einem fairen Umgang mit den EU-Konsumenten näher als im September, als der Dialog mit VW aufgenommen worden war. Im VW-Abgasskandal verlangen Verbraucherschützer weiter reichende Zusagen des Autokonzerns für betroffene Kunden.

Puel in Southampton entlassen
Demnach könnte der Waliser und ehemalige Spieler von Manchester United seine ersten Schritte als Cheftrainer bei den Saints wagen. Puel war in Nizza Vorgänger des Schweizers Lucien Favre gewesen.

Beteiligter auf der Flucht Schießerei in Oer-Erkenschwick - Vier Verletzte
Zwei der Opfer seien durch Schüsse schwer verletzt worden, die beiden anderen hätten Schlagverletzungen erlitten. Eine Schießerei, "in Erkenschwick, wat geht hier ab?", fragt eine Frauenstimme fassungslos auf dem Handyvideo.

Other news