Perfekt: Torwart Jan Zimmermann zurück zur Eintracht

Jan Zimmermann war schon einmal vor sieben Jahren Keeper bei der Eintracht

Der 32-Jährige, der 2005 in der Bundesliga für die Hessen debütierte und fünf Spiele absolvierte, kommt von Zweitliga-Absteiger 1860 München und unterzeichnete einen Vertrag bis 2019.

Frankfurt - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat den Abgang von Ersatztorhüter Heinz Lindner zu Grasshopper Zürich durch die Verpflichtung von Jan Zimmermann aufgefangen.

"Jan hat eine lange Vergangenheit bei der Eintracht", sagt Sportdirektor Bruno Hübner mit Verweis auf die sieben Jahre (2003 bis 2010), die der gebürtige Frankfurter den Adlerträgern einst angehörte. "Wir setzen ganz klar auf Zusammenhalt". Danach hat er für Darmstadt 98, den FC Heidenheim und die Münchner Löwen gespielt. Zimmermann freut sich über seine Rückkehr: "Ich bin sehr glücklich und stolz erneut das Trikot der Eintracht tragen zu können. Ich freue ich mich wirklich sehr in meine Heimat und zur Eintracht zurückkommen zu können", so der Torwart auf der Vereinshomepage.

Related:

Comments

Latest news

IS-Anführer möglicherweise getötet
Einem irakischen Geheimdienstbericht zufolge hat er einen Doktor in Islamstudien und war Professor an der Universität von Tikrit. Erst im Dezember hatten die USA das Kopfgeld für die Ergreifung al-Baghdadis erhöht - von 10 auf auf 25 Millionen Dollar.

Mit Messer bewaffneter Mann vor Parlament in London festgenommen
Weiteren Berichten zufolge hatten die Polizisten mit einem Taser, einer Elektroschockwaffe, auf den Mann geschossen. Erst im März war ein 52-jähriger Mann auf der Westminster-Brücke in London mit hohem Tempo in Fußgänger gefahren.

Wonder Woman erobert die Leinwand
Das ist so beschämend, dass ihr emanzipatorisches Selbstverständnis und ihre kämpferische Überlegenheit zur Beglückung werden. Deshalb beschließt Diana , Steve in seine Welt zu begleiten und nicht nur das Böse, sondern den Krieg an sich zu bekämpfen.

Frisches Geld für Griechenland
Ihnen werden Unregelmäßigkeiten im Zusammenhang mit dem Verkauf von 28 Immobilien des griechischen Staates vorgeworfen. Das aber sei "Geschäftsgrundlage" des Beschlusses des deutschen Bundestags zur Griechenlandhilfe aus dem Jahr 2015.

Amazon kauft Bio-Lebensmittelkette Whole Foods Market
Doch jetzt wird der weltgrößte Online-Einzelhändler im Heimatmarkt USA selbst zum Besitzer einer Kette aus Bio-Supermärkten. Im Preis von 42 Dollar pro Aktie ist ein kräftiger Aufschlag auf den Schlusskurs von gut 33 Dollar am Donnerstag enthalten.

Other news