Torwart Benaglio verlässt Wolfsburg Richtung Monaco

Wechselte 2008 zum VfL Wolfsburg Torhüter Diego Benaglio

Knapp neuneinhalb Jahre trug Diego Benaglio das Trikot des VfL Wolfsburg, war zuletzt Kapitän des Klubs. Das 20-jährige Talent kommt von Olympique Lyon und unterschreibt ebenfalls bis 2020.

Gemäss Aussagen von Sportdirektor Olaf Rebbe soll Benaglio nach Ende der aktiven Karriere nach Wolfsburg zurückkehren: "Es freut uns alle, dass er nach nach seinem Karriereende eine neue Position beim VfL Wolfsburg übernehmen soll", sagte Rebbe.

Nur noch letzte Details seien bei dem Wechsel Benaglios an die Côte d'Azur zu klären, berichtet der "kicker" nun wie zuvor die "L'Équipe" und stellt zusätzlich fest, dass der VfL auch keinen Ersatz verpflichten wird. 2015 gewann er den DFB-Pokal und den Supercup, darüber hinaus wurde er 2009 und 2013 als Fußballer des Jahres in der Schweiz geehrt.

"So sehr ich mich darauf freue, bei Monaco jetzt noch einmal ein neues Kapitel in meiner Laufbahn aufzuschlagen, so schwer ist mir der Abschied doch gefallen. Ich freue mich schon heute auf unser Wiedersehen, denn Wolfsburg ist für meine Familie und mich eine zweite Heimat geworden". Der VfL ist und bleibt ein grossartiger Club und mein Verein.

Weiterhin als Nummer eins agieren wird der Belgier Koen Casteels, als sein Vertreter ist Max Grün eingeplant. In der abgelaufenen Saison, in der er nur mehr 14 Bundesliga-Spiele bestritt, war sein großes Engagement auf wie neben dem Platz ein Erfolgsfaktor im Kampf um den Klassenerhalt. Sein Vertrag hatte noch Gültigkeit bis 2019.

Related:

Comments

Latest news

Gabriel: "Kohl war ein großer Staatsmann"
Kohl war Anfang der 90er Jahre ihr Ziehvater in Bundesregierung und Partei gewesen. "Das ist meine innere Bindung". Kohls Karriere: Mehr als 40 Jahre war er Parlamentarier, zuerst im Mainzer Landtag und von 1976 an im Bundestag.

Helmut Kohl ist tot: "Kanzler der Einheit" mit 87 Jahren gestorben
Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Nachricht vom Tod ihres Vorgängers während einer Reise nach Rom erreicht. Der Altkanzler starb laut " Bild "-Zeitung am Freitagmorgen in seinem Haus in Ludwigshafen im Alter von 87 Jahren".

Gabriel: "Kohl war ein großer Staatsmann"
Er gilt auch als Kanzler der Einheit, weil er maßgeblich an der Wiedervereinigung des geteilten Landes beteiligt war. Jahrestag seiner ersten Kanzlerwahl auch bei jenen, die ihn provoziert und herausgefordert hätten.

Gratis-Kurzfilm mit Sigourney Weaver auf Steam und Youtube
Das erste Feedback fällt sowohl auf Youtube als auch auf Steam äußerst positiv für den etwa 21 Minuten langen Film aus. Rakka erzählt den Anfang der Geschichte einer von Aliens überrannten Erde, in der sich die Menschheit zur Wehr setzt.

Räuber und Opfer beißen sich gegenseitig
Dabei kamen sie in die Küche, dort schnappte sich die Frau ein Messer und versuchte damit den Räuber zu verletzen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand die Überfallene laut Polizei deutlich unter dem Eindruck des Geschehens.

Other news