Kuntz legt sich fest: Pollersbeck im U21-Tor

Julian Pollersbeck

Für den EM-Start kann die deutsche Elf darüber hinaus auch mit Max Meyer planen. Erster Gegner in Tychy ist Tschechien. Nationaltrainer Stefan Kuntz habe die Mannschaft über die Entscheidung informiert, teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag mit. Der Kaiserslauterer erhält den Vorzug gegenüber Marvin Schwäbe (Dresden).

Zwei Tage vor dem Auftaktspiel der deutschen U 21 in Polen hat das Trainerteam die mit Spannung erwartete Frage nach der Nummer eins geklärt: Julian Pollersbeck vom 1. FC Kaiserslautern wird am Sonntag gegen Tschechien das deutsche Tor hüten.

Beim HSV ist Pollersbeck als Nachfolger von René Adler im Gespräch, der nach fünf Jahren an der Elbe seinen am 30. Juni auslaufenden Vertrag nicht verlängern wollte. Allerdings steht für den Lauterer eine Ablöseforderung von rund drei Millionen Euro im Raum.

Hertha ist bei der EM mit drei Spielern vertreten: Verteidiger Niklas Stark (22), Flügelspieler Mitchell Weiser (23) und Stürmer-Neuzugang Davie Selke (22), der aus Leipzig kommt.

Related:

Comments

Latest news

Niedergeschlagen, aber nicht entmutigt
Wie Kroos muss er nicht beim Confed Cup in Russland ran. "Juve und er persönlich haben eine tolle Saison gespielt", lobte Kroos. Die Tormann-Legende hat das Spielfeld nach einem Champions-League-Finale erneut als Verlierer verlassen müssen.

CSU trauert um Altkanzler Kohl - "Verdienste unschätzbar"
Für die CDU wird er immer ein Fixpunkt bleiben. 1960 heiratete Helmut Kohl die Fremdsprachensekretärin Hannelore Renner. Aber Helmut Kohl hatte zwischendurch große Momente, die er klug und vorausschauend zu nutzen vermochte.

Griechenland braucht 7,5 Milliarden Euro - und appelliert an Schäuble
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble und sein österreichischer Kollege Hans Jörg Schelling äußerten sich ähnlich. Schäuble ist optimistischer und will frühestens 2018 über Erleichterungen entschieden, falls sie nötig werden.

Grüne starten Programm-Parteitag: "Denken für das ganze Land"
Mit klaren Positionen zu Klimaschutz, Integration und Europa wollen die Grünen nach der Bundestagswahl im September mitregieren. Geht der SPD gerade ein wichtiger Mehrheitsbeschaffer flöten? Die Partei hält sich alle Regierungsoptionen offen.

Kanzler der Einheit: Helmut Kohl ist tot!
Sie sei persönlich dankbar dafür, dass es ihn gegeben habe, betonte sie. " Deutschland verliert einen großen Staatsmann". Er würdigte Kohl als Staatsmann, "der Deutschland mit entschlossener und ruhiger Hand vereinigte".

Other news