Neuseeland geht im America's Cup in Führung

Neuseeland geht im America's Cup in Führung

Team Oracle muss sich im Finale beim 35.

Der erfahrene Spithill, der den America's Cup bereits 2010 gegen die Schweizer Jacht Alinghi und 2013 mit einer spektakulären Aufholjagd gegen Neuseeland gewonnen hatte, leistete sich im ersten Finalrennen einen Fehlstart.

Hamilton (SID) - Der erste Schritt zur Revanche ist getan: Neuseeland hat die ersten beiden Finalduelle beim 35. America's Cup vor Bermuda gegen das Oracle Team aus den USA deutlich für sich entschieden. Die Kiwis führen nach dem ersten Finaltag mit 1:0, da sie in Folge des Sieges der Verteidiger in der Herausforderer-Qualifikation mit einem Minuspunkt in das Finale gestartet waren. Rio-Olympiasieger Burling (49er) nutzte diesen Vorteil trotz eines Fehlers im letzten Leg und brachte 30 Sekunden Vorsprung ins Ziel. Mit besserem Gespür für den Wind holte Spithill den Rückstand zwar auf, ein grober Fehler der USA brachte jedoch Neuseeland wieder klar in Front.

Die Neuseeländer hatten zuletzt die Duelle mit Großbritannien und Schweden um den Finaleinzug gewonnen.

"Wir hatten beim ersten Start Software-Probleme", sagte der enttäuschte Spithill.

Die nächsten beiden Rennen finden am Sonntag (19.00 Uhr/Sky Sport News HD und ServusTV) statt. Sieben Siegpunkte sind nötig, um den prestigeträchtigsten Segelwettbewerb der Welt zu gewinnen. Nach der traumatischen Niederlage bei der 34. Cup-Auflage im Jahr 2013, bei der die Kiwis schon 8:1 geführt hatten und den Amerikanern noch 8:9 unterlagen, punktete das neuseeländische Team am Samstag vor allem mit überlegener Bootsgeschwindigkeit.

Related:

Comments

Latest news

Audi präsentiert Umsetzungsplan für Dieselrückruf
Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) machte unterdessen extrem hohe Stickoxid-Messwerte bei einem aktuellen A8-Oberklassediesel publik. Das Unternehmen steht dem Sprecher zufolge auch mit den Zulassungsbehörden der anderen Staaten in Kontakt.

Abschied von Helmut Kohl
Die CDU legte in ihrer Zentrale in Berlin ein Kondolenzbuch für Kohl aus und richtete ein Online-Kondolenzbuch ein. Mit Kondolenzbüchern, Trauerbeflaggung und Gedenkwachen in seiner Heimat Rheinland-Pfalz wird an Kohl erinnert.

Mathe-"Sonderstunden" in der Freizeit | Sex-Lehrerin verführt drei Schüler
Schon am Montag soll Erin McAuliffe zum ersten Mal zu den Anschuldigungen Stellung beziehen. Nachdem sich die Hinweise konkretisierten, rief die Schulverwaltung die Polizei.

Wut in London kühlt kaum ab
Sprechchöre riefen "Vorwärts, Jeremy Corbyn!", um ihre Unterstützung für den Chef der oppositionellen Labour-Partei kundzutun. Zuvor war May als "Feigling" beschimpft worden, als sie aus einer Londoner Kirche in der Nähe des Brandorts kam.

Merkel würdigt Kohl als Glücksfall für uns Deutsche
Mit Blick auf ihren eigenen Werdegang fügte die Kanzlerin an: "Ich bin ganz persönlich dankbar, dass es ihn gegeben hat". Entschlossen und geschickt hätten Kohl und seine Mitstreiter die Gunst der Stunde für die Wiedervereinigung genutzt.

Other news