Schalke trauert um Meisterspieler und Ex-Präsident Siebert

Günter

Der am 15. Dezember 1930 in Kassel geborene Siebert starb am Freitag im Alter von 86 Jahren.

Siebert wurde 86 Jahre alt.

Der FC Schalke 04 trauert um seinen Meisterspieler und Ex-Präsidenten Günter "Oskar" Siebert. Bis zuletzt war Siebert Mitglied des königsblauen Ehrenpräsidiums.

Wie seine Tochter Gabi mitteilte, starb er in einem Pflegeheim in Eckernförde. Nach seiner sportlichen Karriere war der Kasseler insgesamt dreimal Präsident der Schalker, aber auch als Unternehmer war er als Eigentümer von insgesamt elf Supermärkten außergewöhnlich erfolgreich. In diese Phase fielen der Bau des Parkstadions und der Bundesligaskandal, in den Schalke verwickelt war. Er war der Mittelstürmer des königsblauen Teams von 1958, das sich in Hannover durch einen 3:0-Erfolg gegen den Hamburger SV zum siebten und bislang letzten Mal die Meisterschaft sicherte.

Bei den Schalkern wurde Siebert "Oskar" genannt. Später betrieb er viele Jahre den berühmten "Oskar's Pub" auf Gran Canaria.

Related:

Comments

Latest news

Etihad und Tui: Der gemeinsame Ferienflieger ist gescheitert
NIKI sollte Teil des nun nicht zustande kommenden Joint Ventures werden, sodass die Berliner ihre Anteile vorerst behalten. Alle Gespräche mit dem Tui-Reisekonzern über die geplante Gründung eines gemeinsamen Ferienfliegers wurden abgesagt.

Mit Verspätung: Donald Trump reagiert auf Tod von Helmut Kohl
Mit dem Tod Kohls gehe eine Ära zu Ende, erklärte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx. Ein Verdienst, das Kohl den Titel " Kanzler der Einheit " einbrachte und den ersehnten Platz in der Geschichte sichert.

Wolf Biermann mit Point-Alpha-Preis ausgezeichnet
Point Alpha ist eine Gedenkstätte an der Grenze von Hessen zu Thüringen in der Rhön, wo früher der Eiserne Vorhang verlief. Biermann habe die Erfahrung zweier deutscher Diktaturen "politisch wie künstlerisch in einzigartiger Weise verarbeitet".

Porsche liegt nach Start in Le Mans hinter Toyota
Mit Unterbrechungen engagieren sich die Japaner seit 1985 bei dem weltbekannten Rennen, gewonnen haben sie es aber noch nie. Uhr: Herzlich willkommen zum Live-Ticker von FOCUS Online! Der Mythos lebt, der Glanz vergangener Jahre verblasst aber.

Anpfiff zum Confed Cup: Russland gegen Neuseeland
Während die drei Torhüter und 18 Feldspieler ihr Aufwärmprogramm absolvierten, schrieb der Trainerstab Autogramme. Auch die Nationalmannschaft soll laut Grindel "in die gesellschaftspolitischen Aktivitäten eingebunden werden".

Other news