Schwimmduell: Phelps vs. weißer Hai

Schwimmen Michael Phelps Hai Sendereihe Shark Discovery Channel Olympionike Rio de Janeiro Great White Week Weißer Hai Raubtiere Olympiasieger Sender Höchstgeschwindigkeit

Der US-Amerikaner sammelte in seiner Profikarriere 23 olympische Goldmedaillen, schwamm zu 39 Weltrekorden und schaffte im vergangenen Jahr bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro ein beeindruckendes Comeback nach einer Sperre wegen Trunkenheit am Steuer.

Er ist der erfolgreichste Schwimmer aller Zeiten. In diesem Zusammenhang sei ausnahmsweise die Floskel erlaubt: Kein Gegner konnte dem US-Star "das Wasser reichen".

Jetzt nimmt es Phelps mit einem anderen Kaliber auf: dem weißen Hai.

Kein Witz: Der 31-Jährige will gegen das gefürchtete Meerestier antreten.

Das grosse Rennen zwischen dem 23-fachen Olympiasieger Michael Phelps und dem Hai findet am 23. Juli im Rahmen der Discovery-Channel-Serie "Shark-Week" statt.

"Sie sind unter den schnellsten und leistungsfähigsten Jägern unseres Planeten: Haie". Er ist der größte Champion, der jemals im Wasser angetreten ist: Michael Phelps. Aber ein Sieg fehlt ihm noch. Der erfolgreichste Olympionike aller Zeiten fordert den besten Jäger des Ozeans heraus. "Phelps vs. Shark - The race is on!"

Die Frage, ob Phelps im direkten Duell überhaupt eine Chance hat, ist derweil berechtigt. Phelps je gemessene Höchstgeschwindigkeit im Becken beträgt dagegen lediglich 9,6 km/h.

Doch Phelps wäre nicht Phelps, wenn er sich von so etwas einschüchtern ließe.

Related:

Comments

Latest news

Tennis: Haas verdirbt Federer-Comeback in Stuttgart
Im ersten Duell mit dem 13 Jahre jüngeren Franzosen wirkte die ehemalige Nummer zwei der ATP-Weltrangliste körperlich fit. Sein Sieg in der ersten Runde bescherte ihm ein Duell mit dem Superstar des ATP-Turniers , Roger Federer .

Deutscher Ex-Kanzler Helmut Kohl (87) gestorben
Das erklärten die Vorsitzenden von Partei und Fraktion, Katja Kipping, Bernd Riexinger, Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch. Er habe sie modernisiert. "Ich bin ganz persönlich dankbar dafür, dass es ihn gegeben hat", so Merkel.

Programmänderung: Aus Anlass des Todes von Helmut Kohl
Auch EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat sich tief betroffen vom Tod des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl gezeigt. Wir verneigen uns vor ihm. "Möge Gott der Allmächtige Helmut Kohl segnen und die Freiheit, die er zu erhalten geholfen hat".

16-jähriger Mopedfahrer aus Neuenstein bei Unfall tödlich verletzt
Der Jugendliche war am Freitagabend auf der B83 von Rotenburg in Richtung Bebra unterwegs, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich.

Grüne öffnen sich drei Monate vor der Wahl neuen Regierungsoptionen
Die Grünen kommen am Freitagnachmittag in Berlin zu einem Parteitag zusammen, auf dem sie ihr Wahlprogramm beschließen wollen. Mit absehbar kontroversen Debatten setzen die Grünen die Beratung über ihr Programm für die Bundestagswahl im Herbst fort.

Other news