FC Bayern verpflichtet Jungstar Tolisso

Corentin Tolisso war für 41,5 Millionen Euro von Olympique Lyon zu den Bayern gewechselt

Der FC Bayern München hat mit dem Rekordeinkauf von Geheimtipp Corentin Tolisso ein Signal für seinen nächsten Angriff auf den europäischen Fußball-Thron gesendet. Dies gab der Verein nach dem obligatorischen Medizincheck für den 22-Jährigen am Mittwoch bekannt. Trotzdem hatten die Bayern für ihn 40 Millionen Euro an Athletic Bilbao überwiesen. "Er ist der absolute Wunschspieler unseres Cheftrainers Carlo Ancelotti für das Mittelfeld", erläuterte Karl-Heinz Rummenigge, der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern. In Lyon wurde er aber auch als Spielgestalter aufgestellt. "Es ist ein Spieler, auf den sich der FC Bayern freuen darf".

Tolisso, der flexibel einsetzbar ist, soll die nach dem Karriereende des spanischen Welt- und Europameisters Xabi Alonso (35) entstandene Lücke im zentralen Mittelfeld schließen. Douglas Costa war 2015 für rund 30 Millionen Euro von Schachtjor Donezk nach München gekommen. Sein bislang einziges A-Länderspiel hat er im März gegen Spanien (0:2) bestritten, beim 3:2 gegen England am Dienstagabend stand Tolisso im Kader. "Das ist ein großer Tag für mich". "Es ist ein Luxus, einen Spieler wie ihn zu haben". Seine Lieblingsposition ist laut eigener Aussage aber nicht die Zehn, auf der er in Lyon häufig spielte, sondern die Sechs oder die Acht. Mit dem Berater des Brasilianer sei bereits eine Einigung erzielt, meldeten die Blätter "Gazzetta dello Sport" und "Tuttosport". 40 Millionen Euro Ablöse sind angeblich für den Außenstürmer fällig.

Intern soll der Franzose darüber hinaus zum "Clan der Lyonnais" gehört haben, der weniger talentierte Mannschaftskollegen aus den unteren Gehaltsklassen ignorierte.

Related:

Comments

Latest news

Angeblich keine Ermittlungen gegen Trump in Russland-Affäre
Bei seiner ersten Auslandsreise hat US-Präsident Trump seine europäischen Verbündeten vor den Kopf gestoßen. Im Konflikt um Nordkoreas Atomwaffen verlegten die USA eine Trägergruppe vor die Küste Koreas.

Wegen Kinderpornos: YouTube-Star drohen bis zu 15 Jahre Haft
Austin Jones covert für seinen Youtube-Kanal bekannte Songs von Justin Bieber, Twentyone Pilots und Co.in A-capella-Versionen. YouTuber sind die neuen Promis, vor allem unter Teenagern findet der Starkult immer häufiger auf Internet-Plattformen statt.

Bericht: Yvonne Gebauer, FDP, aus Köln soll Schulministerin werden
Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" (Samstagausgabe) aus Verhandlungskreisen der künftigen Koalition. Die FDP-Schulexpertin Yvonne Gebauer aus Köln wird den Informationen der Zeitung zufolge das Schulministerium übernehmen.

Pokémon Sonne und Mond: Weitere Details zum mysteriösen Pokémon Marshadow
Die The Pokémon Company hat neue Details über das mysteriöse Pokémon Marshadow aus Pokémon Sonne & Mond bekannt gegeben. Die spannende Typenkombinantion Kampf und Geist verhilft Marshadow, die schwächen der einen Kategorie auszumerzen.

Macrons Partei laut Umfrage vor Rekord-Mehrheit bei Wahl
Der rechtsextreme Front National wird wohl mit weniger als zehn Mandaten noch nicht einmal eine Fraktion bilden können. Es wäre eine der größten parlamentarischen Mehrheiten in der Geschichte von Frankreichs 1958 gegründeter V.

Other news