Gabriel stellt Bedingungen für weichen Brexit

GERMANY BRITAIN ROYALTY

'Das hieße, dass Großbritannien im Binnenmarkt bliebe', sagte Gabriel.

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) sieht die Möglichkeiten für einen Verbleib Großbritanniens im EU-Binnenmarkt, knüpft ein solches Modell aber an Bedingungen.

Das hieße, dass Großbritannien im Binnenmarkt bliebe.

Vor Beginn der Austrittsverhandlungen Großbritanniens mit der EU hat Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) die Hoffnung auf einen 'weichen Brexit' geäußert. Allerdings müsse London dann die Arbeitnehmerfreizügigkeit akzeptieren ebenso wie den Europäischen Gerichtshof oder zumindest ein gemeinsames Gericht. Sie hätten erst mit den Emotionen der Bürger gespielt, "Fake News" über Europa erzählt und die Menschen im Unklaren darüber gelassen, welche Konsequenzen ein Brexit habe. Berlin aber werde fair verhandeln, versicherte der Außenminister.

Der Brexit-Beauftragte des Europaparlaments, Guy Verhofstadt, zeigte sich derweil offen für einen Verbleib der Briten in der Europäischen Union. Er sagte der "Welt am Sonntag", den Briten stehe der Weg offen, ihre Meinung zu ändern. Für die Briten gäbe es dann allerdings keine Sonderwünsche oder Rabatte mehr.

Related:

Comments

Latest news

Bericht: Yvonne Gebauer, FDP, aus Köln soll Schulministerin werden
Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" (Samstagausgabe) aus Verhandlungskreisen der künftigen Koalition. Die FDP-Schulexpertin Yvonne Gebauer aus Köln wird den Informationen der Zeitung zufolge das Schulministerium übernehmen.

Bauernverband warnt vor Panikmache bei Trinkwasser
Der Deutsche Bauernverband hat Warnungen vor stark steigenden Trinkwasserpreisen wegen hoher Nitratwerte im Grundwasser kritisiert.

Vielseitigkeitsreiterin Hoy vor fünftem Meistertitel
Vielseitigkeitsreiterin Bettina Hoy steht beim Turnier im niedersächsischen Luhmühlen vor einem doppelten Triumph. Doppel-Weltmeisterin Auffarth aus Gandekesee reitet Opgun Louvo, mit dem sie im Vorjahr gewann.

Das bringt der Tag in Paris
Halep stemmte sich zwar gegen die erneute Final-Niederlage, doch am Ende waren 54 Winner von Ostapenko einfach zu viel. Ostapenko gelangen im Halbfinale 50 direkte Gewinnschläge. "Daher weiß ich noch nicht, was mich erwartet".

Life is Strange: Before the Storm - Erster Trailer & Startdatum bekannt
Im Trailer seht ihr ein altbekanntes Gesicht: Chloe Price, die im ersten Teil eine zentrale Rolle gespielt hat. Dazu hat Max noch Schwierigkeiten, ihre Fähigkeiten zu verstehen und zu kontrollieren.

Other news