Offensive auf Altstadt von Mossul begonnen

Irakische Truppen starten Offensive auf Altstadt von Mossul

Irakische Einheiten haben nach eigenen Angaben am Sonntag mit der Erstürmung der von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) kontrollierten Altstadt von Mossul begonnen.

Die Offensive auf die Altstadt von Mossul hat begonnen. Bereits in der Nacht hatte die US-geführte Anti-IS-Koalition Luftangriffe geflogen. Schüsse waren zu hören. Daesh ist der arabische Name für den IS. Der Kommandeur der irakischen Spezialeinheiten, General Abdel Ghani al-Asadi, erklärte, er rechne mit erbittertem Widerstand der Extremisten. Eine Befreiung, wie sie nun von der irakischen Armee geplant ist, gestaltet sich jedoch als schwierig.

Die Rückeroberung der dicht besiedelten Altstadt aus den Händen des IS gilt wegen der Enge des Viertels und der vielen dort festsitzenden Zivilisten als besonders schwierig. "Es gibt keinen Platz, um unsere Fahrzeuge zu manövrieren und es gibt viele Zivilisten".

Nach Schätzungen der UNO hält der IS noch mehr als 100'000 Zivilisten in Mossul fest - ohne genügend Trinkwasser, Lebensmittel und medizinische Versorgung.

Augenzeugen und Sicherheitskreise berichteten von heftigen Kämpfen in der Stadt. Sollten die irakischen Truppen die Stadt komplett zurückerobern, würde der IS im Irak enorm geschwächt.

Der Islamische Staat ist in seinem Kernland im Irak und Syrien schwer unter Druck. Die irakischen Truppen werden von einer US-geführten Militärallianz aus der Luft unterstützt. Die Menschen würden "überwiegend" als "menschliche Schutzschilde" in der Altstadt von Mossul missbraucht, sagte der Vertreter des UN-Flüchtlingshilfswerks im Irak Bruno Geddo. Mittlerweile sind nach irakischen Angaben fast 90 Prozent der Stadt zurückerobert. Außerdem werde mit dem Fall von Mossul und Al-Raqqa der tiefer liegende Konflikt zwischen Sunniten und Schiiten im Irak und in Syrien nicht gelöst. Der IS hatte die Metropole 2014 überrannt.

Related:

Comments

Latest news

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

FIFA-Lob für Confed-Cup-Gastgeber Russland
Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen ist der Confederations Cup in Russland mit einer farbenfrohen Show eröffnet worden. Die deutsche Mannschaft setzt in Sotschi das Training für ihren Auftakt am Montag gegen Australien fort.

Juncker will europäischen Staatsakt für Helmut Kohl Altkanzler gestorben
Im Gedenken an den verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl hat die CDU in ihrer Parteizentrale in Berlin ein Kondolenzbuch ausgelegt. Sie erinnern an bedeutende Staatsmänner, darunter die früheren Bundeskanzler Konrad Adenauer, Willy Brandt, Helmut Schmidt.

Tote und Verletzte bei Explosion in Einkaufszentrum
Das Einkaufszentrum Centro Andino in der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá ist bei Einheimischen und Touristen beliebt. Die ELN bestritt in einem Tweet allerdings bei dem Anschlag die Hand im Spiel gehabt zu haben und verurteilte ihn.

IS bekennt sich zu Anschlägen auf das Parlament in Teheran
Ein Dritter Angreifer wurde verhaftet, dennoch ist vom IS bisher keine offizielle Verlautbarung getroffen worden. Der iranische Geheimdienst sprach von Terroranschlägen, ohne jedoch direkt den IS zu erwähnen.

Other news