US-Schauspieler Stephen Furst mit 63 Jahren gestorben

Seinen Durchbruch hatte Stephen Furst 1978 als Kent 'Flounder' Dorfman in dem Kultstreifen "Ich glaub', mich tritt ein Pferd".

Der Schauspieler aus "Animal House" und "Babylon 5" ist im Alter von nur 63 Jahren verstorben. Er starb an den Folgen seiner Diabetes.

Über viele Jahre hinweg engagierte sich Stephen Furst als Sprecher der "American Diabetes Foundation" und thematisierte seine Erkrankung in seinem Buch "Confessions of a Couch Potato". Einem breiten Publikum wurde Furst aber bereits ein Jahrzehnt zuvor in dem Krankenhaus-Drama "Chefarzt Dr. Westphall" bekannt.

Furst beschränkte sich nicht nur auf Schauspieltätigkeit, sondern war zudem hinter der Kamera als Regisseur und Produzent aktiv.

Große Trauer um Hollywood-Star Stephen Furst! Er glaubte stark daran, dass Lachen die beste Therapie sei, und er würde wollen, dass wir alle dies nun praktizieren.

"Und wer auch immer ihr seid, wenn ihr an Steve denkt, seid nicht traurig, sondern feiert sein Leben, indem ihr einen seiner Filme schaut oder nutzt etwas von ihm, um jemand anderen sehr, sehr stark zum Lachen zu bringen".

Related:

Comments

Latest news

Marco Rose neuer Cheftrainer bei Red Bull Salzburg
Diese Saison feierte er mit den Roten Bullen den Sieg in der Youth League und empfahl sich so für den Posten bei den Profis. Neo-Coach Marco Rose meint zu seiner neuen Aufgabe: "Ich freue mich auf die bevorstehende Aufgabe".

Wegen Kinderpornos: YouTube-Star drohen bis zu 15 Jahre Haft
Austin Jones covert für seinen Youtube-Kanal bekannte Songs von Justin Bieber, Twentyone Pilots und Co.in A-capella-Versionen. YouTuber sind die neuen Promis, vor allem unter Teenagern findet der Starkult immer häufiger auf Internet-Plattformen statt.

Gabriel stellt Bedingungen für weichen Brexit
Er sagte der "Welt am Sonntag", den Briten stehe der Weg offen, ihre Meinung zu ändern. Für die Briten gäbe es dann allerdings keine Sonderwünsche oder Rabatte mehr.

Bericht: Yvonne Gebauer, FDP, aus Köln soll Schulministerin werden
Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" (Samstagausgabe) aus Verhandlungskreisen der künftigen Koalition. Die FDP-Schulexpertin Yvonne Gebauer aus Köln wird den Informationen der Zeitung zufolge das Schulministerium übernehmen.

Macrons Partei laut Umfrage vor Rekord-Mehrheit bei Wahl
Der rechtsextreme Front National wird wohl mit weniger als zehn Mandaten noch nicht einmal eine Fraktion bilden können. Es wäre eine der größten parlamentarischen Mehrheiten in der Geschichte von Frankreichs 1958 gegründeter V.

Other news