Von Gorbatschow bis Bush: Weltweite Trauer um Altkanzler Kohl

Helmut Kohl

Der frühere Bundeskanzler Kohl war am Freitag im Alter von 87 Jahren gestorben. "Es gibt nur wenige Politiker im Nachkriegs-Deutschland, die so prägend waren". Der Todesnachricht folgen weltweite Trauerbekundungen.

Zuerst hatte die "Bild"-Zeitung darüber berichtet". Man werde noch lange bewundern, wie entschlossen Kohl und seine Mitarbeiter die Gunst der Stunde zur Vereinigung genutzt hätten, sagte die CDU-Vorsitzende bei einem Besuch in Rom.

BerlinWer in den vergangenen Jahren die CDU näher beobachtet und mit ihren Vertretern gesprochen hat, der hörte kaum noch den Namen Helmut Kohl. Als sein größter Erfolg gilt aber die deutsche Wiedervereinigung. Das Schlimmste für ihn war, dass er sich nach einem durch einen Sturz verursachten Schädel-Hirn-Trauma nicht mehr gut artikulieren konnte. 2015 hatte sich sein Zustand deutlich verschlechtert, nach mehreren Operationen lag er monatelang im Krankenhaus.

Die Junge Union rief Mitglieder aus ganz Deutschland dazu auf, sich am Samstagabend vor Kohls Wohnhaus in Ludwigshafen-Oggersheim zu einer Gedenkwache zu versammeln. Merkel änderte ihr Besuchsprogramm und will sich am Freitagabend in der Residenz der deutschen Botschafterin öffentlich äußern. "Als Kanzler der deutschen Einheit und überzeugter Europäer wird er unvergessen bleiben". Unter Hochdruck handelte er mit den Staats- und Regierungschefs der USA, der Sowjetunion, Grossbritanniens, Frankreichs sowie den Verantwortlichen der Europäischen Union die Modalitäten dafür aus.

Der CDU-Politiker war ein Mann der politischen Rekorde: Von 1973 bis 1998 war er Parteichef - eine 25-jährige Amtszeit dürfte in der Partei nur schwer noch einmal zu erreichen sein.

Kohl war Anfang der 90er Jahre Merkels Ziehvater in Bundesregierung und Partei gewesen. Das Präsidium und der Vorstand der CDU brachen am 18. Januar 2000 mit Kohl als Ehrenvorsitzenden und sprachen Parteichef Wolfgang Schäuble das Vertrauen aus, obwohl auch der illegale Spenden angenommen hatte. "Auch dies ist ein bleibender Verdienst Helmut Kohls". Vor allem hatte Kohl mit seiner Frau Hannelore mehr als 30 Jahre lang seinen jährlichen Sommerurlaub in St. Gilgen (Flachgau) verbracht. Nach dem Selbstmord von Hannelore Kohl und der zweiten Heirat Kohls mit Maike Kohl-Richter hatte es auch in der Familie den Bruch gegeben. Das Ehepaar bekam zwei Söhne - Walter und Peter.

Unklar ist bislang noch, wo der Staatsakt zu Ehren Kohl stattfindet.

Steinmeier fügte mit Blick auf die deutsche Einheit hinzu: "Sein politischer Instinkt, seine grosse Erfahrung und seine herausragende Begabung, Vertrauen bei unseren Nachbarn und Partnern zu gewinnen, haben ihn dazu befähigt, eine einmalige historische Chance zu erkennen und sie mit Entschlossenheit zu ergreifen". "Das ist sein großes Vermächtnis".

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg schrieb: "Als die Berliner Mauer fiel, war er der Lage gewachsen". In Kohls Heimat Rheinland-Pfalz wurden am Samstag vor den obersten Landesbehörden die Flaggen auf halbmast gesetzt. Erst 1998 schließlich musste er Gerhard Schröder (SPD) Platz machen - und stürzte seine Partei in eine tiefe Krise. Helmut Kohl, das war der Kanzler meiner konservativen Onkel und Tanten, der Kanzler des "Weiter so", die fleischgewordene Garantie dafür, dass sich niemals etwas ändern würde in diesem Land. Der damalige US-Präsident George H.W. Bush nannte Kohl einen "wahren Freund der Freiheit". "Er ist der Mann, den ich als einen der größten politischen Führungsfiguren im Nachkriegseuropa ansehe", heißt es in einem Statement von Bush, das sein Büro am Freitag verbreitete. Als Walter Kohl später wieder aus dem Haus kommt, wirkt er aufgewühlt, auf leise Art.

Related:

Comments

Latest news

Hotelgäste spendieren erschöpften Autofahrern Übernachtung
Ein Ehepaar verfährt sich auf dem Heimweg vom Urlaub, wird von der Polizei aufgegriffen und erfährt Hilfe von völlig Fremden. Am nächsten Morgen konnten die beiden ihre Fahrt dann ausgeruht fortsetzen.

Grenzkontrollen vor G20-Gipfel: Ulbig lobt Schleierfahndung
Die Schleierfahndung macht verdachtsunabhängige Kontrollen in einem 30-Kilometer-Gürtel hinter den Außengrenzen möglich. Die sächsischen Polizisten würden ihre Kollegen vom Bund im Grenzraum mit ihren Mitteln Möglichkeiten unterstützen.

US-Schauspieler Stephen Furst mit 63 Jahren gestorben
Seinen Durchbruch hatte Stephen Furst 1978 als Kent 'Flounder' Dorfman in dem Kultstreifen " Ich glaub', mich tritt ein Pferd ". Furst beschränkte sich nicht nur auf Schauspieltätigkeit, sondern war zudem hinter der Kamera als Regisseur und Produzent aktiv.

Verdi kündigt für Freitag Warnstreiks im Einzelhandel an
Zum Protest und Streik aufgerufen sind unter anderem die Mitarbeiter von Karstadt, H&M, Primark und Zara. Die verdi-Tarifkommission habe die Verhandlungen daraufhin für gescheitert erklärt, hiess es.

Wegen Kinderpornos: YouTube-Star drohen bis zu 15 Jahre Haft
Austin Jones covert für seinen Youtube-Kanal bekannte Songs von Justin Bieber, Twentyone Pilots und Co.in A-capella-Versionen. YouTuber sind die neuen Promis, vor allem unter Teenagern findet der Starkult immer häufiger auf Internet-Plattformen statt.

Other news