Wegen Kinderpornos: YouTube-Star drohen bis zu 15 Jahre Haft

YouTuber sind die neuen Promis, vor allem unter Teenagern findet der Starkult immer häufiger auf Internet-Plattformen statt.

Austin Jones covert für seinen Youtube-Kanal bekannte Songs von Justin Bieber, Twentyone Pilots und Co.in A-capella-Versionen. Wegen des Verdachts der Herstellung von Kinderpornografie wurde Jones Anfang der Woche festgenommen und sitzt in Haft. Zwei noch minderjährige Mädchen seien der widerlichen Bitte des Sängers tatsächlich nachgekommen und hätten ihm mehrere pornografische Filme gesendet.

Der Vorwurf: Jones soll einige seiner weiblichen Fans dazu aufgefordert haben, ihm Nacktvideos zu schicken. Einem der beiden Opfer soll er mitgeteilt haben, dass diese für ihn in "sexuell anzüglicher Art" tanzen soll.

Noch heute soll sich Jones in einer Anhörung vor Gericht zu den Vowürfen äußern. Nun hat er aber diese Grenzen womöglich doch überschritten, Jones soll die Vorwürfe teils oder ganz gegenüber Ermittlern zugegeben haben, wie man in einem freigegebenen Dokument lesen kann.

Related:

Comments

Latest news

Juncker will Kohl mit europäischem Staatsakt ehren
Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hatte Kohl am Freitag als "großen Europäer" und als "Glücksfall für uns Deutsche" bezeichnet. Der Bundeskanzler ergriff die Chance, die deutsche Einheit in Freiheit zu vollenden - ganz in der Linie Konrad Adenauers.

Offizielle Einigung: Brexit-Verhandlungen beginnen am Montag
Zuletzt deutete sich an, dass sie der EU-Seite zum Beginn der Verhandlungen in einem wichtigen Punkt entgegenkommen könnte. Gibt es keine Vereinbarung, kommt es zu einem ungeordneten Austritt mit große Risiken vor allem für Handel und Wirtschaft.

Bericht: Yvonne Gebauer, FDP, aus Köln soll Schulministerin werden
Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" (Samstagausgabe) aus Verhandlungskreisen der künftigen Koalition. Die FDP-Schulexpertin Yvonne Gebauer aus Köln wird den Informationen der Zeitung zufolge das Schulministerium übernehmen.

FC Bayern verpflichtet Serge Gnabry
Er behalte "Werder im Herzen", wurde Gnabry am Donnerstag (08.06.17) auf der Internetseite der Bremer zitiert. Gnabry kam im Sommer 2016 vom FC Arsenal zu Werder und absolvierte 27 Bundesligapartien und schoss elf Tore.

Würzburger Kickers holen Mast und Skarlatidis
Zweitliga-Absteiger Würzburger Kickers hat Mittelfeldspieler Dennis Mast von Arminia Bielefeld verpflichtet. Zuletzt war der 25-Jährige von Arminia Bielefeld zum CFC ausgeliehen worden, kam dort in der 3.

Other news