Ataribox - Atari arbeitet an neuer Spielkonsole

1 atari box games konsole

Eine Webseite namens Ataribox.com, ein Trailer mit Logo und Holzfurnier im Stil alter Konsolen des Herstellers und drei Mailadressen für die Presse sowie für Bewerber und externe Entwickler: Damit hat die Firma Atari mal wieder online für ein paar Schlagzeilen gesorgt. "Wir sind zurück im Geschäft", meint Chesnais, der Atari 2013 gekauft und damit vor der Pleite gerettet hat.

Atari will wieder ins Konsolengeschäft einsteigen - aber kann das Unternehmen das noch leisten? Zuletzt hat die NES Classic von Nintendo gezeigt, was in dem Bereich möglich ist. Wie der Vorfahre Atari 2600, der in Europa 1978 auf den Markt kam, soll die Ataribox Holzelemente an seinem Äußeren aufweisen. Details wollte er nicht bekannt geben, Atari sei noch mit dem Design beschäftigt und werde das später vorstellen. Die bereits in der Entwicklung steckende Konsole soll auf klassischen PC-Komponenten basieren und läuft unter dem Codenamen Ataribox.

Das Teaser-Video zur Ataribox wurde noch vor Beginn der diesjährigen Spielekonferenz E3 veröffentlicht. Wie TheNextWeb berichtet, war für viele Betrachter unklar, ob es sich dabei um eine echte Ankündigung oder um einen Scherz handelte.

Related:

Comments

Latest news

Wie die Spiele zwischen DAZN und Sky aufgeteilt werden
Das ZDF ging im Kampf um die TV-Rechte leer aus, zukünftig wird die Königsklasse nur auf Sky und dem Streamingdienst DAZN laufen. Bei den Rückspielen der beiden Runden hat wiederum der Pay-TV-Sender Erstauswahlrecht auf vier Partien, DAZN zeigt den Rest.

Löw wirft Planung um: DFB-Team trainiert nicht im WM-Stadion
Im Training übte er oft mit einer Dreierkette. "Jetzt kann man natürlich auch wieder mehr mit Flanken in den Sechzehner agieren". Joachim Löw kann zum Start in den Confed Cup in Russland auf seinen kompletten Kader zurückgreifen.

2016 neuer Höchststand bei Flucht und Vertreibung
Das geht aus einem Bericht des UN-Flüchtlingshochkommissariats ( UNHCR ) hervor, der am Montag vorgestellt wurde. Die Zahl der Flüchtlinge und Vertriebenen weltweit hat im vergangenen Jahr einen neuen Rekord erreicht.

Regierungspartei entzieht Rumäniens Ministerpräsident das Vertrauen
Auch das gesamte Kabinett musste geschlossen abdanken, Dragnea hatte zuvor jedem Minister ebenfalls mit Parteiausschluss gedroht. Dragnea wirft Grindeanu Schwäche vor, er habe 40 Prozent der Vorhaben nicht termingerecht umgesetzt.

Ronaldo will Real und Spanien angeblich verlassen
Haftstrafen von bis zu zwei Jahren werden in Spanien bei nicht vorbestraften Angeklagten fast immer zur Bewährung ausgesetzt. Nach der Anklage gegen Fußballspieler Christiano Ronaldo wegen Steuerhinterziehung hat ihm sein Verein den Rücken gestärkt.

Other news