"Cars 3" verdrängt "Wonder Woman" von Spitze der US-Kinocharts

In

Die DC-Superheldin erobert zwar Platz eins der Charts, kann in der Bundesrepublik jedoch nicht ihren triumphalen US-Siegeszug wiederholen.

Am vom Sommertemperaturen geprägten deutschen Kinowochenende setzte sich der Neustart "Wonder Woman" durch: Die DC-Comicadaption generierte rund 250.000 Besucher.

Die sprechenden Autos von "Cars 3" sind am Wochenende an die Spitze der nordamerikanischen Kinocharts gefahren. Die Fortsetzung aus der Animationsschmiede Pixar spielte nach Schätzungen vom Sonntag gut 53 Millionen Dollar ein. "Cars 3" soll Ende September auch in Deutschland anlaufen. Insgesamt spielte der Superheldinnen-Film mit Gal Gadot in den USA und Kanada schon 275 Millionen Dollar ein. Tom Cruise und "Die Mumie" mussten sich mit 140.000 verkauften Eintrittskarten und Rang vier begnügen, die Tupac-Biografie "All Eyez on Me" rundete mit ca. Demetrius Shipp Jr. spielt den Rapper, der 1996 in Las Vegas erschossen worden war.

Eine Pleite erlebte die deftige Junggesellinen-Komödie "Girls' Night Out", in der Scarlett Johansson und Kate McKinnon auf einem Mädels-Trip in Miami über die Stränge schlagen. "Pirates of the Carribean 5: Salazars Rache" verliert ebenfalls einen Rang und ist mit gut 174 000 Besuchern nun Dritter.

Related:

Comments

Latest news

Vapiano peilt mit Erlös aus Börsengang starken Ausbau seiner Restaurants an
Vapiano will in dem noch nicht feststehenden Angebotszeitraum 4.047.620 neue Aktien aus einer Kapitalerhöhung in. Dadurch sollen sich nach dem Börsengang mehr als 30 Prozent der Papiere im Streubesitz befinden.

Karstadt-Mutterkonzern Signa baut Online-Geschäft weiter aus
Deutschlands größte Fashion Mall für Premium- und Luxusmode im Internet, MYBESTBRANDS, wandert unter das Dach von SIGNA Retail. Die MYBESTBRANDS-App verzeichnet über 2 Millionen App-Downloads, der Mobile-Traffic-Anteil liegt bei 75 Prozent.

Nach Londoner Hochhausbrand Kritik an May
Vize-Premier Damian Green wies am Samstagmorgen Vorwürfe zurück, May habe nicht angemessen auf das Unglück reagiert. Später werde May in der Downing Street Opfer der Brandkatastrophe und freiwillige Helfer treffen.

Zu späte Zeiten: Löw verzichtet auf Training
Samoura räumte ein, dass Berichte über nordkoreanische Arbeiter auf der Baustelle des Krestowski-Stadions in St. Am Ende reichte der Mannschaft von Stanislaw Tschertschessow ein Eigentor vor und ein Treffer nach der Pause.

Massive Behinderungen Staatsschutz prüft Brandanschlag auf Deutsche Bahn
In Sachsen ist laut Bundespolizei das Operative Abwehrzentrum (OAZ) eingeschaltet, das für politische Straftaten zuständig ist. Zwischen Dortmund und Bochum komme aus bei den Linien zu Verspätungen zwischen zehn und fünfzehn Minuten in beiden Richtungen.

Other news