Mercedes-Benz baut sein erstes Werk in Polen

Mercedes baut erstes Werk in Polen Bild AFP

Hier sollen konventionelle Verbrennungsmotoren hergestellt werden.

Mercedes-Benz hat mit der offiziellen Grundsteinlegung im polnischen Jawor den Bau eines Motorenwerks begonnen, das durch modernste Fertigungsmethoden und innovative Industrie 4.0 Technologien den Maßstab in der weltweiten Powertrain-Produktion setzen wird.

Mit dem neuen Standort stelle Mercedes-Benz die "effiziente Belieferung" seiner Fahrzeugwerke mit Motoren sicher, erklärte das Unternehmen. Der Daimler-Konzern nimmt dafür 500 Millionen Euro in die Hand.

Mercedes-Benz baut in Jawaor in der Nähe von Breslau sein erstes Werk in Polen. Rund 500 Arbeitsplätze sollen demnach entstehen. Außerdem soll es Vor-Ort-Einsätze von Mitarbeitern aus Deutschland geben. Mit lokalen Behörden arbeite man an Lösungen für eine CO2-neutrale Motorenproduktion, beispielsweise durch Nutzung von Windkraft, Solarstrom oder Biogas- Anwendungen.

Related:

Comments

Latest news

Lotto-Spieler knackt Jackpot - und weiß es vielleicht nicht
Noch hat er drei Jahre Zeit - so lange ist die Frist, innerhalb derer sich Lottogewinner melden müssen. Ein Oberhausener ist um sieben Millionen Euro reicher - und weiß es vielleicht noch gar nicht.

Costa-Transfer: So viel Ablöse zahlt Juventus Turin
Bei Juventus würde Costa wohl eine andere Rolle zukommen als in München. Bislang hielt diese Marke Toni Kroos, der vor drei Jahren für 30 Mio.

Sehr schwache Beteiligung bei der Parlamentswahl
Die Standpauke schloss Macron mit einer ironischen Anspielung auf Trumps Wahlkampf-Slogan: "Let's make the planet great again". Wie auch die Präsidentschaftswahl findet die Parlamentswahl in zwei Runden und nach dem Mehrheitswahlrecht statt.

Wahl-Endspurt in Frankreich: Grosse Mehrheit für Macron erwartet
Die letzten Wahllokale schließen um 20 Uhr, unmittelbar danach werden erste offizielle Hochrechnungen erwartet. Dabei gilt ein reines Mehrheitswahlrecht, das es für kleine Parteien schwer macht, Mandate zu gewinnen.

Zwei Tote nach Schüssen auf Campingplatz - Motiv unklar
Vor einem Campingplatz in Heidelberg hat es nach Schüssen am Montagnachmittag zwei Tote gegeben. Auch über die Identität der Toten hat die Polizei noch keine Informationen herausgegeben.

Other news