Polizei prüft mögliches Bekennerschreiben zu Bahn-Brandanschlägen

Brandanschlag auf Kabelschacht

Das Schreiben werde jetzt geprüft, sagte ein Sprecher.

In mehreren deutschen Städten kommt es zu Zugausfällen und Verspätungen im Regional- und Fernverkehr, nachdem Signalkabel der Bahn in Brand gesetzt wurden. Laut Bundesinnenministerium wurden Spreng- und Brandvorrichtungen eingesetzt.

Berlin - Die Berliner Polizei geht nach den Brandanschlägen auf Bahnanlagen einem möglichen Bekennerschreiben nach, das auf der Internetplattform "linksunten.indymedia.org" aufgetaucht ist. Und 8. Juli treffen sich die Staats- und Regierungschef der 20 wichtigsten Staaten der Welt in Hamburg. In der Vergangenheit hatten Linksextremisten mehrfach Anschläge auf Signalkabel verübt, um den Zugverkehr zu stören. Am 7.

So wie hier im Berliner-S-Bahn-Verkehr gab es auch an anderen Orten in Deutschland am Montag massive Behinderungen im Bahnverkehr. Die deutschen Sicherheitsbehörden rechnen mit Angriffen und linken Protesten gegen den G20-Gipfel.

Related:

Comments

Latest news

Irres Ronaldo-Gerücht: Jetzt meldet sich der FC Bayern
Wie englische Medien am Montag berichteten, soll es den 32-Jährigen zu seinem Ex-Verein Manchester United ziehen. Keine 24 Stunden nach jener Äußerung war Serdar Tasci bei den Bayern als neuer Transfer vorgestellt worden.

Oscar schießt Gegenspieler ab und löst Massenschlägerei aus
Es entwickelte sich eine wüste Rangelei, in die Spieler, aber auch Betreuer und Verantwortliche beider Klubs verwickelt waren. Massen-Prügelei auf dem Fußballplatz - und Schuld war der teuerste Spieler der chinesischen Super League.

Staatsanwaltschaft beantragt Aufhebung der Immunität Petrys
Der zuständige Ausschuss prüfte Samtlebens Beschwerde über lange Zeit und empfahl Anfang Juni die Ablehnung seines Wahleinspruchs. Zum einen sei Petry gefragt worden, ob die AfD-Kandidaten nach erfolgreichem Wahlkampf ihr Geld zurückfordern konnten.

Gericht: Adidas darf Sportschuhe weiter verkaufen
Puma zog vor dem Landgericht Braunschweig den Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung zurück, wie das Gericht mitteilte. Was aussieht wie zusammengeklebte Styropor-Kügelchen, gilt unter Branchenexperten als das Modell der Zukunft.

Joko und Klaas geben letzte Circus-Vorstellung
Im Vergleich dazu: Bei der Premierenausgabe 2013 sahen in Deutschland noch 1,66 Millionen Menschen zu. Die Verantwortlichen der Goldenen Kamera verlangten daraufhin die Rückgabe des Preises.

Other news