Andrea Berg organisiert für Vanessa Mai Hochzeitsparty

Hochzeitsparty Vanessa Mai

Andreas und Vanessa Ferber - als Künstlerin behält sie ihrem Sprecher zufolge den Namen Vanessa Mai bei - haben am Montag vor einer Woche auf Mallorca kirchlich geheiratet. Jetzt haben die beiden ihre Hochzeit mit einer Gartenparty nachgefeiert.

Stiefschwiegermutter Andrea Berg (2.v.r.) organisierte die Hochzeitsparty für Vanessa Mai (m.). Organisiert wurde die sommerliche Party von Schlagersängerin Andrea Berg, der Stiefmutter des Bräutigams. Wie ihr Sprecher Peter Lanz der Nachrichtenagentur spot on news bestätigte, kamen insgesamt 200 Gäste - darunter auch DJ Bobo (49) - unter dem Motto "Ibiza Style" zusammen. Nur engste Verwandte und Freunde waren eingeweiht, unter ihnen auch DJ Bobo.

Bei der RTL-Tanzshow "Let's Dance" erreichte Schlagerstar Vanessa Mai dieses Jahr - Finale war am 9. Juni - Platz zwei hinter Gil Ofarim.

Related:

Comments

Latest news

Verspätungen Bundespolizei behält NRW-Bahnstrecken nach Brandanschlägen im Auge
Zwischen Köln-Mülheim und Opladen werden Fernverkehrszüge der DB weiterhin über eine Güterzugstrecke umgeleitet. In Bremen sagte eine Sprecherin der Behörde, ein Zusammenhang zu den anderen Vorfällen werde geprüft.

Ronaldo und die Steuern: Stürmerstar vor Weggang aus Madrid? Fluchtgedanken
Der spanischen Sportzeitung " Marca " versicherte er: " Ronaldo ist Spieler von Real Madrid und das wird er bleiben". Am Rande seiner Wiederwahl zum Präsidenten von Real Madrid äußerte der 70-Jährige, "entspannt" zu sein.

Stimmungsdaten zu Waffenbesitz und Abtreibung von 198 Millionen US-Wählern geleakt
Durch eine falsch konfigurierte Datenbank waren die persönlichen Daten der Wähler allerdings frei im Netz zugänglich. Nachdem man erfahren habe, dass die Datenbank öffentlich zugänglich war, habe man die Einstellungen korrigiert.

Dax klettert auf neues Allzeithoch
Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderatorin Cornelia Eidloth. An der Wall Street hatten die US-Indizes nach Börsenschluss in Deutschland ihre Gewinne ausgebaut.

Laut Agentur Waffenlager bei Champs-Élysées-Angreifer gefunden
Im April hatte ein 39 Jahre alter Gewalttäter auf den Champs-Elysées Polizisten angegriffen und den Beamten Xavier Jugelé getötet. Der bewaffnete Mann hatte auf dem Prachtboulevard mit seinem Auto ein Polizeifahrzeug gerammt .

Other news