Dank Bayern-Profi Vidal: Chile mit Auftaktsieg gegen Kamerun

Chiles Torwart Claudio Bravo muss vorerst zuschauen

Moskau - Der deutsche Confed-Cup-Vorrundengegner Chile muss am Sonntag sein Auftaktduell gegen Kamerun bei der Generalprobe der Fußball-WM in Russland ohne Stammtorhüter Claudio Bravo bestreiten. Elf Europameister standen in der Startformation der Portugiesen, auch Dortmunds Raphaël Guerreiro bekam von Trainer Fernando Santos das Vertrauen geschenkt. Allem voran bei der Partie Kamerun gegen Chile.

Zwei Stars stehen dabei besonders im Blickpunkt: Cristiano Ronaldo will nach all den Schlagzeilen über seine Steueraffäre und seinen eventuellen Weggang von Real Madrid endlich wieder rein sportlich von sich reden machen.

Nach den verheerenden Waldbränden in Portugal begann die zweite Partie beim Confed Cup mit einer Schweigeminute. "Er ist ein Beispiel dafür, wie man arbeitet, wie man trainiert".

Chiles Verband ANFP schreibt auf seiner Homepage zur Genesung Bravos zwar von "positiven Fortschritten", sein Einsatz ist aber auch gegen Weltmeister Deutschland am kommenden Donnerstag (22. Juni) in Kasan in Gefahr. Den auch von Bayern München umworbenen Angreifer des FC Arsenal plagt eine leichte Verletzung am linken Knöchel.

Auch nach der Pause gab das Team von Trainer Juan Carlos Osorio aus Kolumbien zunächst den Ton an. "Dieses Unentschieden eröffnet uns alle Chancen auf das Halbfinale". Wir sind uns sicher: "Alles läuft nach Plan".

Related:

Comments

Latest news

Marin Pongracic verabschiedet sich zu Red Bull Salzburg
Marin Pongracic verlässt den TSV 1860 München und wechselt nach Österreich. 1860 hatte den Klassenerhalt in der 2. Unter anderem stand er in der Relegation gegen Jahn Regensburg auf dem Feld.

HSV kämpft um Papadopoulos-Verbleib - "Versuchen, Lösung zu finden"
Der Hamburger SV hat den Kampf um Kyriakos Papadopoulos offenbar doch noch nicht aufgegeben. "Es ist Bewegung reingekommen". Innenverteidiger Papadopoulos hatte in der Vergangenheit immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen.

Attacke auf Muslime - Das ist über den Täter bisher bekannt
Dem " Guardian " gegenüber beschrieben Nachbarn den Mann jedoch auch als häufig aggressiv, insbesondere wenn er getrunken hatte. Zuvor hatte bereits Premierministerin Theresa May von einem "Terroranschlag gegen Muslime" gesprochen.

Mann nach Sex mit 13-jähriger Russlanddeutscher vor Gericht
Tatsächlich soll das Mädchen bei einem 19-jährigen Bekannten wegen Schulproblemen Unterschlupf gesucht haben. Selbst der russische Außenminister Sergej Lawrow mischte sich ein, warf deutschen Behörden Vertuschung vor.

LE BOURGET: Boeing sieht immer weniger Zukunft für Riesenjets
Boeing will sich erst einer ausreichend großen Nachfrage sicher sein, damit sich die Entwicklung eines neuen Jets auszahlt. Das sind 3,6 Prozent mehr, als Boeing vor einem Jahr für die zwei Jahrzehnte bis 2035 vorhergesagt hatte.

Other news