Laut Agentur Waffenlager bei Champs-Élysées-Angreifer gefunden

Polizeieinsatz in Paris

Die Familie soll der Salafisten-Szene angehören.

Paris - Nach dem mutmaßlichen Anschlagsversuch auf Polizisten in Paris haben Ermittler vier Angehörige des Angreifers in Gewahrsam genommen. Zuvor wurden sie von der Polizei verhört. Der schwer verletzte Fahrer starb kurz darauf.

Der bewaffnete Mann hatte auf dem Prachtboulevard mit seinem Auto ein Polizeifahrzeug gerammt. Beamte oder Passanten wurden bei der Attacke nicht verletzt. Seine Familie gehört demnach der Salafisten-Szene an. Im April hatte ein 39 Jahre alter Gewalttäter auf den Champs-Elysées Polizisten angegriffen und den Beamten Xavier Jugelé getötet.

Ermittler haben in der Wohnung des mutmaßlichen Angreifers ein Waffenlager gefunden. Der IS reklamierte die Attacke für sich.

Related:

Comments

Latest news

Sachdienliche Hinweise gesucht | Polizei fahndet nach Känguru
Simbach am Inn.Die Polizei in Niederbayern sucht nach einem freilaufenden Känguru und hat einen Fahndungsaufruf gestartet. Schlussendlich lief das Tier nach geraumer Zeit wieder in den Wald zurück und konnte auch nicht mehr gefunden werden.

Pulisic: Keine Lust auf Bayern
Jetzt hat er sich selbst zu dem Thema geäußert. "Als ich klein war, wollte ich in der Premier League spielen". Von Borussia Dortmund zum Hauptkonkurrenten aus München - kein einfacher, aber ein möglicher Weg.

DEL: Eisbären Berlin verpflichten Parlett, Stürmer Braun geht
Wie der Meister von 2014 am Dienstag bekanntgab, erhält der Stürmer einen Vertrag für die kommende Saison. Der ERC Ingolstadt hat Eishockey-Profi Laurin Braun vom Liga-Rivalen Eisbären Berlin verpflichtet.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news