Modeste-Transfer nach China kurz vor dem Abschluss

Jörg Schmadtke Bundesliga Ibiza 1. FC Köln Torschütze Tianjin Erstligist Franjo Positionen Vermittler Prozedere Offerte Deadline Generaldirektor Millionen Sinne

Wie die "Bild" vorher berichtet hatte, soll der Transfer des Top-Torjägers aber schon perfekt sein.

"Es geht in die Richtung, finalisiert ist es allerdings noch nicht", sagte Geschäftsführer Jörg Schmadtke am Dienstagmorgen dem Fachmagazin "Kicker". Eine Bestätigung dafür gab es vorerst nicht.

Das wochenlange Rätselraten um die Zukunft von Anthony Modeste hat offenbar ein Ende: Medienberichten zufolge hat sich der Franzose endgültig für einen Abschied vom 1. FC Köln entschieden.

Der französische Stürmer des FC soll bei Tianjin bereits einen Vorvertrag über dreieinhalb Jahre unterschrieben haben, in dessen Folge er pro Jahr 10 Millionen Euro netto verdienen wird. Zuvor will FC-Sportchef Jörg Schmadtke noch ein persönliches Gespräch mit dem abwanderungswilligen Franzosen führen. Die kolportierte Ablösesumme von 70 Millionen Euro war dem Klub wohl zu hoch.

Die Chinesen sollen ihr Angebot erhöht und nun den Zuschlag erhalten haben. Gerüchte um einen Wechsel nach China hatte es bereits seit einigen Wochen gegeben.

Vor allem Aufsteiger Tianjin Quanjian möchte nochmal ordentlich hinlangen und neben Kölns Anthony Modeste den Dortmunder Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang verpflichten.

Related:

Comments

Latest news

Mourinho wegen Steuerhinterziehung angezeigt
Es geht dabei um ein Steuervergehen, das der Portugiese zu seiner Zeit als Trainer von Real Madrid begangen haben soll. José Mourinho , derzeit Trainer von Manchester United , ist in Spanien wegen Steuervergehen angeklagt worden.

Endlich! "Star Trek: Discovery" startet am 25. September bei Netflix
September wird die mittlerweile siebte Serie aus dem " Star Trek "-Universum auf dem US-Network CBS Premiere feiern". Netflix gab bekannt, dass die erste Folge von " Star Trek: Discovery " ab Montag, 25.

Conti wird Entwicklungspartner der BMW-Intel-Kooperation für Autonomes Fahren
Das Ziel: Die Partner wollen möglichst schnell skalierbare Lösungen für die gesamte Automobilindustrie weltweit bereitstellen. Mit jedem weiteren direkten Zulieferer komme man dem Ziel näher, sagte BMW-Entwicklungschef Klaus Fröhlich.

Stimmungsdaten zu Waffenbesitz und Abtreibung von 198 Millionen US-Wählern geleakt
Durch eine falsch konfigurierte Datenbank waren die persönlichen Daten der Wähler allerdings frei im Netz zugänglich. Nachdem man erfahren habe, dass die Datenbank öffentlich zugänglich war, habe man die Einstellungen korrigiert.

DAX auf Rekordniveau, ifo Institut erhöht Prognose für deutsche Konjunktur
Als Wachstumstreiber sehen die Wirtschaftsforscher die lebhafte Konsumnachfrage der privaten Haushalte und die rege Bautätigkeit. Von 0,6 Prozent wird die Inflationsrate auf 1,7 Prozent in diesem Jahr springen und im kommenden dann 1,6 Prozent erreichen.

Other news