Nintendo Switch: Neue Firmware sorgt für neue Funktionen

Neue SNES-Retro-Controller für die Nintendo Switch vorgestellt

Nintendo hat heute die Firmenware 3.00 für die Switch veröffentlicht.

Die bisherigen Updates für die Nintendo Switch haben vor allem Verbesserungen an der Stabilität und an den Spielerlebnissen vorgenommen.

Zu den Bugfixes gehört die Behebung eines nervigen HDMI-Problems, welches in Verbindung mit einigen Fernsehern (unter anderem in Verbindung mit Samsung-TVs) auftrat, wenn die angeschlossene Switch sich im Schlafmodus befand. Das Update ist ab sofort bereit zum Download, Nintendo informiert auf seiner Seite über die Änderungen und wie man das Update installiert. Bisher mussten die betroffenen Nutzer die Switch vom Fernseher trennen.

Spieler können nun Nachrichtenkanäle von ihren Lieblingsspielen abonnieren und Freunde aus ihren Kontaktlisten des 3DS oder ihrer Wii U importieren und sich benachrichtigen lassen, wenn einer ihrer Freunde online geht. Hinzu kommen neue User-Icons und die Möglichkeit, die Lautstärke über die Schnelleinstellungen zu ändern.

Related:

Comments

Latest news

Florentino Pérez: Real Madrid will Cristiano Ronaldo halten
Die "Sun" kolportiert, dass Ronaldo seinen Berater Jorge Mendes eine Rückkehr zu Manchester United vorbereiten lasse. Aktuell verdient der bestbezahlte Sportler der Welt bei Real ein Bruttogehalt von rund 50 Millionen Euro pro Jahr.

Causa Ronaldo: Setzt Real den Preis runter?
Angeblich seien die Madrilenen aber bereit, ihren wertvollsten Spieler für 150 bis 300 Millionen Euro ziehen zu lassen. Hintergrund sind Steuerermittlungen gegen den Angreifer, die ihn dazu veranlassen, Spanien zu verlassen.

ProSiebenSat.1 verkauft Reiseportal Etraveli
Erst im November 2015 übernahm der Medienkonzern das Online-Reisebüro, damals wurde der Wert noch auf 235 Millionen Euro bemessen. FrankfurtDer Fernsehkonzern Pro Sieben Sat 1 streicht mit dem Verkauf seines Flugreiseportals Etraveli einen satten Gewinn ein.

HSV angeblich mit Torhüter Pollersbeck einig
Da der Vertrag des Keepers beim FCK bis 2020 datiert ist, wird wie erwartet eine Millionen-Ablöse fällig. Nun unterschreibt Pollersbeck dem Vernehmen nach bis 2021 in Hamburg.

Wettervorhersage für Deutschland: 36 Grad am Dienstag, dann kommen Gewitter
Die Höchsttemperatur erreicht im Norden bei meist auflandigem Wind nur 17 bis 24 Grad, mit den tiefsten Werten auf den Inseln. In der Nacht zum Freitag klingen die teils starken Schauer und Gewitter zögerlich ab und von Westen lockern die Wolken auf.

Other news