Großkontrolle gegen Schwarzarbeit in Leipzig

Die Einsatzkräfte durchsuchen Privat und Geschäftsräume

Von Mittwochnachmittag an kontrollierten sie Gaststätten, Bars, Cafés und kleinere Geschäfte in der Eisenbahnstraße im Osten der Messestadt, wie eine Sprecherin des Hauptzollamtes Dresden sagte.

Wie die Polizei mitteilte, kann es durch die Kontrollen zu Umleitungen und Ausfällen im Nahverkehr kommen.

Leipzig - Zur Bekämpfung von Schwarzarbeit und illegaler Beschäftigung sind Zollfahnder in Leipzig zur Großkontrolle ausgerückt. "Das betrifft Prüfungen, ob Mindestlöhne eingehalten werden, ob die Arbeitsverträge in Ordnung sind, et cetera". Die Straße blieb somit für den PKW-Verkehr gesperrt, was im Leipziger Osten zu Verkehrseinschränkungen führte. Davon sind auch die Straßenbahnlinien 1, 3 und 8 betroffen, wie die Leipziger Verkehrsbetriebe mitteilten. Die Behinderungen sollen ersten Erkenntnissen zufolge bis etwa 23 Uhr andauern. Insgesamt sind reichlich 360 Beamte und Mitarbeiter des Hauptzollames Dresden, der Polizeidirektion Leipzig, des Landeskriminalamtes, der Bereitschaftspolizei, der Steuerfahndung sowie Mitarbeiter der Stadt Leipzig im Einsatz. In der Vergangenheit sei es immer wieder zu Übergriffen und Zwischenfällen gekommen.

Related:

Comments

Latest news

Millionenstrafe gegen deutsche Autozulieferer wegen Leuchten-Kartells
Bei Wettbewerbsverstössen kann die EU-Kommission bis zu zehn Prozent des Jahresumsatzes eines Unternehmens an Strafen verhängen. Bei einem Vergleichsverfahren räumen alle beteiligten Unternehmen ihre Beteiligung an einem Kartell ein.

Baby für Likes aus 15. Stock gehalten - Haft
Der Täter, ein Verwandter des Kindes, wurde festgenommen, nachdem User das Bild gesehen und die Behörden alarmiert haben. Auf Facebook veröffentlichte er die Aufnahmen mit dem Kommentar " 1000 Likes, oder ich lasse ihn fallen ".

Wechsel: Für Ronaldo kommt nur dieser Club in Frage!
In seinem zweiten Gruppenspiel trifft der Europameister mit seinem Kapitän Ronaldo am Mittwoch auf Gastgeber Russland. Ronaldo ist dabei nicht der einzige prominente Protagonist aus Portugal, der ins Visier der Steuerfahnder gerückt ist.

Deutsche Telekom erlöst mit Scout24-Anteilsverkauf 321 Millionen Euro
Scout24 betreibt unter anderem die Vergleichsportale AutoScout24 und ImmobilienScout24 und ist im SDax notiert. An dem Über-Nacht-Verkauf beteiligten sich auch einige Manager von Scout24, die Aktien für insgesamt 9,2 Mio.

Europäischer Staatsakt für Kohl?
Die meist andächtige Stille unter den Trauergästen wurde unterbrochen, als sie die deutsche Nationalhymne sangen. Bundeskanzlerin Angela Merkel ( CDU ) trug sich am Sonntag im Berliner Kanzleramt in ein Kondolenzbuch ein.

Other news