IS-Miliz sprengt symbolträchtiges Minarett in Mossul

Im Hintergrund das nun zerstörte schiefe Minarett der Al-Nuri-Moschee

Die Moschee und der 840 Jahre alte schiefe Turm sind ein markantes Wahrzeichen der Stadt und von hoher symbolischer Bedeutung.

Unklar ist jedoch, wer für die Zerstörung der Moschee - die auch auf den irakischen Banknoten abgebildet ist - verantwortlich ist. In der Moschee aus dem 12. Jahrhundert hatte IS-Anführer Abu Bakr al-Bagdadi 2014 das "Kalifat" der Jihadisten ausgerufen.

Die Jihadistenmiliz Islamischer Staat hat laut irakischer Armee die symbolträchtige Al-Nuri-Moschee in Mosul und ihr berühmtes Minarett zerstört.

Der sogenannte islamische Staat hat am Mittwoch die ikonische al-Nuri-Moschee in Mossul, Irak, gesprengt, berichteten Nachrichtenagenturen mit Berufung auf das irakische Militär. Der IS ließ über sein offizielles Sprachorgan "Amaq" verkünden, die Moschee sei durch amerikanische Luftschläge zerstört worden.

Die Dschihadistenmiliz ist allerdings für ihre Zerstörungswut bekannt.

Die Dschihadisten prahlten auch im Internet mit ihrer Taten. Der Armeevertreter sprach von einem "historischen Verbrechen". Sie ist aber entscheidend für die Regierungstruppen bei der Rückeroberung der gesamten Stadt. Heute ist das Gebiet um die Altstadt die letzte bedeutende IS-Hochburg im Irak. Rund 195.000 von ihnen sind seitdem jedoch wieder zurückgekehrt, vor allem in den befreiten Ostteil der Stadt. Die Menschen würden "überwiegend" als "menschliche Schutzschilde" in der Altstadt missbraucht. Den Angaben zufolge seien die Soldaten unterstützt durch Luftschläge der US-geführten Anti-IS-Koalition rund einen halben Kilometer in das verbliebene IS-Viertel in der Altstadt Mossuls eingedrungen.

Related:

Comments

Latest news

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Großkontrolle gegen Schwarzarbeit in Leipzig
Die Straße blieb somit für den PKW-Verkehr gesperrt, was im Leipziger Osten zu Verkehrseinschränkungen führte. Davon sind auch die Straßenbahnlinien 1, 3 und 8 betroffen, wie die Leipziger Verkehrsbetriebe mitteilten.

Saudi-Arabiens König macht 31-jährigen Sohn zum Thronfolger
Die Berufung Mohammed bin Salmans vermeide zudem, dass das Königreich vor allem von älteren Mitgliedern der Familie regiert wird. Der 31-Jährige wird Nachfolger seines Cousins Mohammed bin Najef, der per Erlass von all seinen Ämtern enthoben wurde.

Grüne Uniformen für afghanische Wüste
Im Wald sind die Soldaten hingegen nur selten: Afghanistan besteht nur zu zwei Prozent aus Wäldern. Sie habe sich blind auf die Auswahl des afghanischen Verteidigungsministers verlassen.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Other news