OnePlus 5 ist offiziell vorgestellt worden - Alles war bereits bekannt

OnePlus 5 Dual Kamera inklusive 20 Megapixel Teleobjektiv bestätigt

Das OnePlus 5 bringt mehr Performance und eine bessere Kamera ab 499 Euro. Nach all den Leaks der vergangenen Wochen, die nicht zuletzt vom chinesischen Hersteller selbst kamen, wird es wohl keine allzu große Überraschungen geben. Ein Modell mit sechs Gigabyte RAM und 64 Gigabyte Speicherplatz und ein Modell mit acht Gigabyte RAM und 128 Gigabyte Speicherplatz. Dem OnePlus 3 und 3T folgt das OnePlus 5.

Es ist angerichtet! Heute, 20. Juni, wird OnePlus ab 18 Uhr einen Nachfolger für sein Top-Smartphone OnePlus 3T vorstellen. Er findet sich auch schon in anderen Flaggschiffen, wie etwa dem Samsung Galaxy S8.

Wenn Ihr uns öfters besucht, ist Euch sicher schon aufgefallen, dass wir häufiger unseren Artikel zu allen Gerüchten und Infos zum OnePlus 5 aktualisiert haben. 4K-Video wird unterstützt, optische Bildstabilisierung bietet das Dual-Kamera-System allerdings nicht.

Und das ähnelt äußerlich stark dem iPhone 7 Plus ... An der Frontseite hat OnePlus eine 16 Megapixel Sony IMX 371-Kamera mit F/2.0 Blende und 1,0 um Pixelgröße integriert. Das AMOLED-Display hat eine Auflösung von 1080p und misst 5,5 Zoll in der Diagonale. Für die nötige Performance sorgt die Qualcomm Snapdragon 835-Mobile Platform mit entweder 6 oder 8 GB LPDDR4X-RAM sowie 64 oder 128 GB nicht erweiterbarem UFS 2.1 "Dual Lane" Speicher.

Der Akku hat eine Kapazität von 3300 Milliamperestunden und kann per Schnellladetechnik flott wieder aufgefüllt werden. Der Lautsprecher sitzt weiterhin auf der Unterseite neben dem USB-C-Anschluss, wo sich auch der 3,5mm-Kopfhörerstecker befindet. NFC, Gigabit WLAN sowie Bluetooth 5.0 sind allesamt dank Snapdragon 835 integriert, letzteres aber erst ab Android O. Er lautet "Clearer Photos". Los geht es bereits um 17.45 Uhr mit einer kurzen Vorberichterstattung.

Womit wir bei den Preisen wären. Eine Option, um den Speicher zu erweitern, gibt es nicht.

Related:

Comments

Latest news

Großbritannien macht EU-Bürgern bisher keine Zugeständnisse
Außerdem müsse geklärt werden, ob Universitäts- oder Berufs-Abschlüsse von außerhalb Großbritanniens weiterhin anerkannt würden. Barnier verwies darauf, dass angesichts der komplexen Gespräche bis zum britischen Austritt Ende März 2019 wenig Zeit bleibe.

Israel beginnt mit Bau neuer Siedlung
Das israelische Sicherheitskabinett hatte den Bau der neuen Siedlung in der Nähe von Ramallah bereits Ende März gebilligt. Doch kurz zuvor sorgt der erste Bau einer neuen israelischen Siedlung seit Jahrzehnten für Streit.

Weltfußballer nach München? | Irres Bayern- Gerücht um Ronaldo
Hintergrund ist eine Anklage der spanischen Justiz, die ihm vorwirft, 15 Millionen Euro an Steuern hinterzogen zu haben. Juli LIVE im TV auf SPORT1 ) zu Ende spielen lassen und die portugiesische Nationalelf "nicht aus der Ruhe bringen".

Kühne ermahnt die HSV-Führung
Ob er dem Verein denn weiterhin unter die Arme greifen wolle, wurde Kühne konkret gefragt. "Beim HSV gab es bisher keine einzige". Der Unternehmer Klaus-Michael Kühne stellt dem klammen HSV eine millionenschwere Soforthilfe zur Verfügung.

Arabische Staaten brechen Beziehungen zu Katar ab
Schon zuvor hatten mehrere Fluglinien aus Golfstaaten erklärt, sie stellten von Dienstag an ihre Verbindungen mit dem Emirat ein. Im Gegensatz zu den anderen Mitgliedern des Golfkooperationsrats hatte Kuwait sich dem Vorgehen gegen Katar nicht angeschlossen.

Other news