Daniel Day-Lewis hört auf

Daniel Day Lewis tritt von der Schauspielbühne

Der britisch-irische Schauspieler Daniel Day-Lewis gibt seinen Beruf auf. Zuletzt war der 60-jährige Brite in Steven Spielbergs Historiendrama "Lincoln" zu sehen, für das er mit einem Oscar ausgezeichnet wurde. Day-Lewis ist bisher der einzige Schauspieler, dem der Oscar als bester Hauptdarsteller dreimal verliehen wurde. "Er ist extrem dankbar für all jene, mit denen er über die Jahre zusammenarbeitete, sowie für seine Fans".

Seinen ersten Oscar als bester Hauptdarsteller erhielt Day-Lewis, der sich dem sogenannten Method Acting verschrieben hat, 1990 für die Rolle eines spastisch gelähmten Schriftstellers und Malers in der Literaturverfilmung "Mein linker Fuß". Für „Gangs of New York“ und „Im Namen des Vaters“ war er ebenfalls für einen Oscar nominiert.

Dies sei eine persönliche Entscheidung und es werde von ihm oder seinen Vertretern keine weitere Erklärung dazu geben, hiess es in dem Statement. Schauspieler Daniel Day-Lewis verabschiedet sich vom Film. Im Film "The Boxer" (1997) spielt er den ehemaligen IRA-Kämpfer Danny Flynn, Natürlich hatte er zuvor professionelles Box-Training genommen. Der zweite folgte für seine Rolle als raffgieriger Ausbeuter in dem düsteren Öldrama "There Will Be Blood" (2007).

Bis in die Bartspitzen eignete er sich die Figur des Abraham Lincoln an. Stattdessen ging es zurück zu seiner Familie auf eine Farm in Irland.

Day-Lewis ist seit 1996 mit der Filmemacherin Rebecca Miller verheiratet, das Paar hat zwei Söhne.

Day-Lewis' letzter Film, "Phantom Thread", erscheint am 25. Dezember in den US-Kinos. Danach gönnte er sich eine fünfjährige Pause vom Film.

So wird auch die Frage, warum der Darsteller seine Schauspielkarriere an den Nagel hängt, wohl unbeantwortet bleiben. Day-Lewis spielt darin einen Modedesigner in den 1950er-Jahren, der sich in der Londoner High Society bewegt.

Related:

Comments

Latest news

London - Queen stellt neues Regierungsprogramm vor
Premierministerin Theresa May hatte in ihrer Reaktion auf die Brandkatastrophe in der vergangenen Woche keine gute Figur gemacht. Wegen der bis Ende März 2019 laufenden Brexit-Verhandlungen hat die May-Regierung die Sitzungsperiode des Parlaments verlängert.

Ter Stegen im deutschen Tor gegen Chile
Der Leipziger Timo Werner wiederum würde als Turbostürmer das Pressing forcieren und Schnelligkeit ins Angriffsspiel bringen. Löw wird auch frisches Personal bringen, unter anderem auf der Torhüterposition mit Marc-André ter Stegen.

Kurze Vorbereitung auf starke Chilenen für DFB-Team
Díaz (30/Celta Vigo/54) - Vidal (30/Bayern München/91), Aránguiz (28/Bayer Leverkusen/59) - Fuenzalida (32/Catolica/45), E. Der eingewechselte Leipziger Timo Werner verpasste mit einem Pfostenschuss die mögliche Vorentscheidung zum 4:2 (75.).

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news