Entwickler von A Way Out über heutige Konsolen

PS4 Konsole

Gegenüber Engadget sagte er, dass die PlayStation 4 im Prinzip mit einem fünf Jahre alten PC vergleichbar wäre - und die in die Jahre gekommene Technik würde die Möglichkeiten der Spiele-Entwicklung stark einschränken.

Josef Fares, der Gründer von Hazelight, das derzeit an dem kooperativen Zwei-Spieler-Adventure "A Way Out" arbeitet, ist ungewöhnlich offen auf die Leistung von heutigen Konsolen eingegangen.

"Du willst die Wahrheit hören?" Diese Maschine ist nicht so stark, wie man vielleicht denkt. Sie entspricht im Prinzip einem fünf Jahre alten PC. Wenn die Konsolen wirklich über so viel Leistung verfügen würden wie die aktuellen PCs, dann würden wir heute ganz andere Spiele sehen. "Die meiste Arbeitszeit, die die Entwickler heutzutage aufbringen müssen, ist die, um ihr Spiel auf den Konsolen lauffähig zu machen". "A Way Out" wird Anfang 2018 für den PC, die Xbox One und die PlayStatio 4 erscheinen.

Ein weiterer Titel aus der "EA Originals"-Reihe erstmals präsentiert an der E3 2017".

Related:

Comments

Latest news

Weil ihm Shorts verboten wurden | Mann geht in Kleid zur Arbeit
Auf Twitter postete er Fotos von sich in einem kurzen Kleid. "Ich wurde nach Hause geschickt, um mich angemessen anzuziehen". Stattdessen bewirkte sein Trotz-Outfit sogar, dass die Kleiderordnung im Büro geändert wurde.

Warnung vor Gewitter und Sturmböen
Unwetterwarnung für München und das Umland: Für Dienstag warnt der Deutsche Wetterdienst vor starkem Gewitter. Starkregen, Hagel und Sturmböen mit der Windstärke 10 seien am Donnerstag in Nordrhein-Westfalen möglich.

Götze trainiert wieder mit dem Ball
Demnach absolviert der 25-Jährige aktuell in den USA Lauftraining und praktiziere auch schon wieder leichte Ballübungen. Bis zu der Diagnose war immer wieder über die Gründe der meist mäßigen Leistungen Götzes gerätselt worden.

Hitzeschäden auf A6 in Baden-Württemberg
Wann genau die Fahrspuren wieder freigegeben werden können, konnte die Polizei gestern noch nicht sagen. Es sei wegen der hohen Temperaturen zu Druckspannungen und zum Aufplatzen der Fahrbahndecke gekommen.

"Star Wars": Regisseure steigen bei Han Solo Film aus
Vor gut fünf Monaten begannen die Dreharbeiten zu dem noch namenlosen " Star Wars "-Ableger um den jungen Han Solo ". Demnach scheinen die unterschiedlichen Ansichten, wie der Film aussehen soll, der Grund für den Ausstieg zu sein.

Other news