Formel 1: Medienberichte - Kaltenborn als Sauber-Teamchefin entlassen

Auf dem Abstellgleis Gerüchten zufolge wird Monisha Kaltenborn bei Sauber ersetzt

In der von Männern dominierten Formel 1 stand die Mutter von zwei Kindern von Beginn an unter besonderer Beobachtung, auch wenn bei Williams zuletzt Claire Williams als Vize-Teamchefin ebenfalls faktisch die Geschäfte an der Rennstrecke führte. Am Dienstag verabschiedete sich die 46-Jährige beim Formel-1-Rechteinhaber FOM. So geistert in Aserbaidschan der Name von Colin Kolles, dem ehemaligen Rennleiter bei Force India herum. Am Sonntag geht der Grand Prix von Europa in Baku in Szene.

Für die meisten in der Formel 1 kam die Meldung am Mittwoch sehr überraschend: Monisha Kaltenborn und das Sauber-Team gehen ab sofort getrennte Wege. Zwei Jahre später übernahm sie im Rennstall endgültig das Zepter von Teamgründer Peter Sauber, der ihr zudem ein Drittel der Firmenanteile überschrieb.

Auf der derzeit laufenden Fia-Sport-Konferenz in Genf war aus verschiedenen Quellen zu hören, dass Kaltenborn sich für die Gleichberechtigung beider Piloten eingesetzt habe. Das beste Ergebnis erreichte 2013 Nico Hülkenberg (29), der Sauber mit seinen Punkten auf den 7.

2000: Die insgesamt achte Formel-1-Präsentation von Sauber und die erste im neuen Jahrtausend - Mika Salo und Pedro Diniz mit dem C19. In der E-Mail wurde aber weder die Entlassung von Monisha Kaltenborn bestätigt oder dementiert, sondern nur der Vorwurf zurückgewiesen, dass die Fahrer Marcus Ericsson und Pascal Wehrlein nicht gleichwertig behandelt würden. Sauber steht aktuell auf dem vorletzten Platz der WM-Teamwertung.

Longbow Finance ist eine in der Schweiz ansässige Investmentfirma.

Der Niederländer, dessen reicher Schwiegervater (Modemarke MacGregor) ihm das Cockpit finanziert hatte, erstritt sich vor Gericht sein Startrecht und musste von Sauber mit einer zweistelligen Millionen-Summe abgefunden werden. Nach sieben Saisonrennen 2017 hat Sauber vier Punkte durch Pascal Wehrlein auf dem Konto, was zu Rang neun vor den punktelosen McLaren reicht.

Related:

Comments

Latest news

Deutsche U21-Fußballer vor Halbfinal-Einzug bei EM: 3:0 über Dänemark
Die Dänen blieben gefährlich, Torhüter Julian Pollersbeck rettete gegen Dänemarks Joker Kenneth Zohore (69.). Auch in der Offensive hatten die DFB-Junioren gegen den EM-Halbfinalisten von 2015 einige gute Szenen.

Tote im Kühllaster: Mordprozess in Ungarn angelaufen
Außerdem wurden die meisten Tatverdächtigen - ein Afghane, neun Bulgaren, ein weiterer Bulgare ist flüchtig - in Ungarn verhaftet. Angeklagt sind neben den Fahrern des LKW beziehungsweise eines Begleitfahrzeugs auch mindestens zwei Hintermänner der Gruppe.

MSCI nimmt China in Schwellenländer-Index auf
Am Dienstag will der Börsenbetreiber entscheiden, ob er sogenannte A-Aktien aus der Volksrepublik in den Index aufnimmt. Die chinesische B-Aktie kann wiederum sowohl von Chinesen als auch von Ausländern mit Wohnsitz in China gekauft werden.

Brüssel-Attentäter sympathisierte offensichtlich mit IS
Der Mann hatte am Dienstagabend versucht, am Brüsseler Zentralbahnhof einen zur Nagelbombe umgebauten Rollkoffer zu zünden. Der Mann habe den Sprengsatz vermutlich in seiner Wohnung gebaut, teilten die Ermittler mit.

Hin und Her: Air-Berlin-Chef will nun doch keine Staatsbürgschaft
Angesichts der immensen Verluste sollte Air Berlin "vom Markt verschwinden und andere wären glücklich, an ihre Stelle zu treten". So habe er die Leasing-Konditionen für 14 Jets deutlich gesenkt und auch neue Konditionen mit Vertriebspartnern ausgehandelt.

Other news