Hamburgs Polizei startet G20-Großeinsatz

G20 Einsatz

140 Anklagevertreter seien dann im Einsatz - und für den Notfall stünden weitere bereit.

Er hoffe sehr, dass es dazu nicht kommt, sagte Generalstaatsanwalt Jörg Fröhlich, doch dürfeniemand "seines Protestes die Schwelle zum Unrecht überschreiten". "Wer unsere demokratische Grundordnung und das Ansehen Hamburgs als weltoffene, tolerante Stadt mit provokanten Straftaten gefährdet, wird merken, dass der Rechtsstaat wehrhaft ist", betonte Fröhlich.

Während des Gipfels werden alle vorläufig festgenommenen oder in Gewahrsam genommenen Personen zunächst dort verwahrt, bis eine richterliche Entscheidung über Fortdauer oder Verlegung erfolgt. Einen Tag vor Beginn des Treffens vom 7. auf den 8. Juli soll das Gefängnis öffnen - pünktlich zur linksautonomen Demonstration "G20 - Welcome to hell" ("Willkommen in der Hölle").

Illustrierte Zahlen zum G20 Gipfel in Hamburg. Das Treffen findet am 7. und 8. Juli statt
Illustrierte Zahlen zum G20 Gipfel in Hamburg. Das Treffen findet am 7. und 8. Juli statt

Aus einer ehemaligen Erstaufnahme für Flüchtlinge in Hamburg-Neuland ist eine Sammelstelle für Gefangene geworden.

Die Polizei präsentierte am Dienstag das fertiggestellte 3-Millionen-Projekt an der Schlachthofstraße im Harburger Stadtteil Neuland: 70 weiße Sammelzellen (9 qm² für 5 Personen) und 50 weiße Einzelzellen (3,2 qm²) mit Sitzbank, Klimatisierung, dimmbaren Licht, Rauchmelder und Notrufeinrichtung. Es soll keine Kameraüberwachung, aber einen Notfallknopf geben.

Die Polizei rechnet damit, dass sich Tatverdächtige nur sechs bis zehn Stunden in der Gefangenensammelstelle aufhalten werden.

Related:

Comments

Latest news

Pfusch-Implantate: Kein Schmerzensgeld dpa, 22.06.2017 18:39 Uhr
Zwischen 1998 und 2008 kamen die Mitarbeiter achtmal zu angekündigten Besichtigungen vorbei - ohne einen Verdacht zu schöpfen. Dort wurde das billige Industrie-Silikon vor dem Besuch von Prüfern gegen das zugelassene, höherwertige Gel ausgetauscht.

Sohn von Helmut Kohl bekommt Hausverbot für Elternhaus
Regierungssprecher Steffen Seibert wollte sich zu Berichten über eine schwierige Abstimmung der Trauerzeremonien nicht äußern. Dabei blicken wir gerade auch auf die früheren Jahre der politischen Karriere von Helmut Kohl in diesem Bundesland zurück.

Russlandaffäre: Jeff Sessions weist Vorwürfe zurück
US-Justizminister Jeff Sessions hat im Senat alle in der Russland-Affäre gegen ihn erhobenen Vorwürfe zurückgewiesen. Für einen ranghohen US-Senator , wie Sessions es war, ist es nicht unüblich, ausländische Botschafter zu empfangen.

Amtlich: Darmstadt sichert sich Lacazette & Gaines
International bestritt Lacazette insgesamt elf Junioren-Länderspiele für die französische U 16 und U 18. In Darmstadt unterzeichnete der 19 Jahre alte US-Amerikaner einen Vertrag bis Juni 2020.

Sony verzichtete auf E3-Vorstellung von Indie-Spielen
Laut Ryan ist es keine besonders effektive Methode, während einer Präsentationen einen kurzen Clip zu einem Indie-Spiel zu zeigen. Sonys Jim Ryan hat erklärt , warum auf der Bühne der E3-Pressekonferenz keine Indie-Spiele gezeigt wurden.

Other news