"CoD: Modern Warfare Remastered": Standalone-Release bestätigt

Kommt endlich auch als Standalone Titel auf PS4 Xbox One und PC

Call of Duty: Modern Warfare Remastered hat von der USK eine Alterseinstufung ab 18 Jahren erhalten und ist ab Dienstag, 27. Juni im Handel und via PlayStation Network erhältlich.

Es zwar genau so zu erwarten, dennoch fühlen sich viele Call of Duty-Spieler, die im vergangenen Jahr zu ‚Call of Duty: Modern Warfare Remastered' gegriffen haben, ein wenig vor den Kopf gestoßen. Ein Erscheinungsdatum für die Xbox One und den PC gibt es hingegen noch nicht.

"Es war eine Ehre, einer neuen Generation von Spielern diesen grossartigen Titel nahe zu bringen, der einen ganz besonderen Platz in unserem Herzen einnimmt", erklärt Brian Raffel, Studioleiter bei Raven Software.

Wie Activision jetzt offiziell bekannt gegeben hat, erscheint die Remastered-Version am 27. Juni 2017 sowohl in digitaler Form als auch auf einer Disc. Somit bleibt einem nichts anderes übrig als auf die Stand-Alone Version für rund 40 EUR zurückzugreifen oder zu versuchen ‚Call of Duty: Infinity Warfare' irgendwo günstiger zu bekommen.

Modern Warfare Remastered beinhaltet die komplette Kampagne und 16 Multiplayer-Maps.

Call of Duty: Modern Warfare Remastered bietet verbesserte Texturauflösung und -details, modernisierte Animationen, eine neu gemasterte Audioausgabe und vieles mehr. "Fans erleben die vollständige, legendäre Kampagne, die sie mit Capt. Price, Gaz und Soap rund um den Globus in alle Missionen aus der ursprünglichen Veröffentlichung führt, einschließlich 'Gut getarnt', 'Charlie surft nicht' und 'Besatzung entbehrlich'.", so Activision mit einem gleichzeitigen Verweis auf den Multiplayer-Part. Gleich in mehreren Call of Duty-Titeln gibt es dadurch EP-Events und neue Spiellisten.

Weitere Informationen sind auf www.callofduty.com erhältlich.

Related:

Comments

Latest news

Jahre Harry Potter: Anfänge waren bescheiden
Rowling mit ihrer Saga um den Zauberer-Jungen Harry Potter geschaffen und hunderte Millionen Menschen sind darin eingetaucht. Die sieben Romane wurden in acht Teilen verfilmt, die an den Kinokassen weltweit rund 6,5 Milliarden Euro einspielten.

Kekilli-Nachfolgerin im Kieler "Tatort" offenbar gefunden
Das Kieler " Tatort "-Team bekommt eine neue Ermittlerin: Almila Bagriacik übernimmt den Platz von Sibel Kekilli". Sibel Kekilli gab ihre Rolle als Kommissarin Sarah Brandt nach sieben Jahren auf.

Confed-Cup: DFB-Team bangt um Einsatz von Can
Allerdings knickte Liverpool-Legionär Emre Can am Samstag um und musste behandelt werden. Falls Löw sich festlegt, käme wie gegen Chile Marc-André ter Stegen zum Einsatz.

Streit ums Rauchen im Kinosaal: Männer greifen Zuschauerinnen an
Berlin - Im Streit ums Rauchen im Kinosaal haben am Sonntagabend zwei Männer drei Frauen attackiert und mit einem Messer bedroht . Weil die Frauen sich die Taxinummer notierten, konnten Polizisten dieses kurz darauf stoppen und die Männer festnehmen.

Zweites Gijon? Slowakei sauer auf deutsche U21
Obwohl - seine Sympathien sind seit Samstag klar verteilt: "Ich würde mich freuen, wenn England und Spanien ins Finale kämen". Dass man versucht, sicher zu spielen, ist glaube ich in den letzten fünf, sechs Minuten ganz normal", so sein Kommentar.

Other news