G20-Gipfel: Erdogan kommt ohne seine Prügel-Leibwächter

Prügelnde Erdogan-Anhänger

Einige davon wollte Erdogan nach Medienberichten mit zum G20-Gipfel nach Hamburg nehmen.

Nach Angaben der US-Polizei werden neun türkische Sicherheitsbeamte, drei türkische Polizisten sowie zwei Kanadier per Haftbefehl gesucht, weil sie bei einer Demonstration in Washington Mitte Mai auf Gegner Erdogans eingeschlagen hätten. Zwölf Menschen wurden verletzt, darunter ein Polizist. Laut "Welt am Sonntag "soll die türkische Botschaft dem Auswärtigen Amt eine Liste mit rund 50 Personen übermittelt haben, die Erdogan nach Hamburg begleiten sollen". Darunter seien mehrere Sicherheitskräfte gewesen, gegen die US-Behörden nach den Gewaltszenen von Washington Haftbefehle erlassen haben. Zudem habe das Bundeskriminalamt (BKA) seinen türkischen Kollegen klargemacht, dass sie auf deutschem Boden kein Hoheitsrecht sondern lediglich das Recht auf Notwehr hätten, heißt es in einem Bericht der "Welt am Sonntag".

Hamburgs Innensenator Andy Grote (SPD) sagte gegenüber der Zeitung: "Auf unseren Straßen hat nur die Hamburger Polizei das Sagen - und sonst niemand". Das schließe auch ausländische Sicherheitskräfte "ausdrücklich mit ein". Man werde die türkischen Personenschutzkräfte darauf hinweisen und strikt darauf achten, dass sie sich auch an diese Vorgaben halten, sagte er FOCUS Online. Davor warnt das Bundesamt für Verfassungsschutz. "Kurden könnten nationalistische Türken angreifen und umgekehrt", sagte ein Verfassungsschützer der "WamS".

Der Besuch Erdogans in der Hansestadt werde zu einer "Protestmobilisierung" führen, bei der nicht nur Linksextremisten aus Deutschland, sondern auch "türkische Linksextremisten und insbesondere kurdische Gruppierungen, vor allem die PKK, zusammenarbeiten werden", fürchtet der Verfassungsschutz in dem vertraulichen Lagebericht.

Dass es tatsächlich zu Konflikten kommt, ist laut Behörden jedoch nicht ausgemacht.

Auch Hamburgs Sicherheitsbehörden wollen Szenen wie in den USA unbedingt verhindern. Nach den Terroranschlägen in der Türkei hatte es Kundgebungen mit mehreren tausend Teilnehmern gegeben.

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

London will straffällige EU-Ausländer schneller abschieben
Er sei für die Beibehaltung der Europäischen Krankenversicherungskarte (EHIC), sagte Davis. Mays Vorschläge beruhen auf der Annahme, dass die EU zu ähnlichen Zusagen bereit ist.

Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo aus Haft entlassen
Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Bereits in der 1980er Jahren trat er mit scharfzüngiger Kritik gegen das Regime in Peking in den Vordergrund.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news