Leichnam von Salvador Dalí soll für Vaterschaftstest exhumiert werden

So sah der spanische Künstler Salvador Dalí zu Lebzeiten aus. Nun sollen seine sterblichen Überreste untersucht werden

Nun wird seine letzte Ruhe gestört - für einen Vaterschaftstest.

Die Leiche des Künstlers Salvador Dali wird nach über 28 Jahren ausgegraben. Zur Klärung einer Vaterschaftsklage ordnete ein Richter in Madrid die Exhumierung des Leichnams an, wie das zuständige Gericht heute mitteilte. Es soll überprüft werden, ob der weltbekannte Künstler der biologische Vater einer Frau aus Katalonien ist. Salvador Dalí habe sie während einer Affäre mit einem Dienstmädchen im Jahr 1955 gezeugt, während er mit Ehefrau Gala kinderlos verheiratet war. Die Mutter soll als Hausangestellte Dalís eine Liebesbeziehung zum Maler, Bildhauer, Grafiker und Schriftsteller unterhalten haben.

Salvador Dali gehört zu den bekanntesten Malern des 20. Jahrhunderts. Er gilt als Hauptvertreter des Surrealismus. Dalí starb 1989 im Alter von 85 Jahren und wurde in seiner Heimatstadt Figueres im Nordosten Spaniens begraben. Es ist im New Yorker Museum of Modern Art zu sehen.

Related:

Comments

Latest news

S-Bahn-Fahrer belästigt Fahrgäste sexuell
Nachdem der Mann während der Fahrt demonstrativ sein Geschlechtsteil entblößt hatte, stellte ihn die Bundespolizei. Der Vorfall ereignete sich gegen 1.00 Uhr nachts in einer S4 Richtung Ebersberg zwischen Marienplatz und Haar.

G20-Gipfel: Erdogan kommt ohne seine Prügel-Leibwächter
Nach den Terroranschlägen in der Türkei hatte es Kundgebungen mit mehreren tausend Teilnehmern gegeben. Einige davon wollte Erdogan nach Medienberichten mit zum G20-Gipfel nach Hamburg nehmen.

Kartellamt: Neue Strukturen gegen Online-Abzocke und für mehr Verbraucherschutz
Hier macht es Sinn, den etablierten, vorwiegend privatrechtlich organisierten Verbraucherschutz in Deutschland zu unterstützen. Die Diskussion über die Befugnisse der Behörde werde sicher nach der Bundestagswahl weitergehen, sagte ein Behördensprecher.

Constantin Film und Sky verlängern Lizenzvertrag
Constantin Film und Sky Deutschland verlängern ihre bestehende Zusammenarbeit und erweitern daher den bereits existierenden Lizenzvertrag um mehrere Jahre.

Windows-10-Quellcode war vorübergehend im Netz verfügbar
Der Großteil der Daten enthält Entwicklerversionen von Redstone 2, das unter der Bezeichnung Windows 10 Creators Update am 11. Darunter befanden sich Hardware-Treiber, USB- und WiFi-Stacks, Storage-Treiber und Onecore-Kernel-Code für ARM.

Other news