Nach einem Jahr: Wanderson verlässt Salzburg

Wanderson geht künftig im WM-Gastergeberland 2018 auf Torejagd

Nach nur einem Jahr bei RB Salzburg verabschiedet sich Wanderson schon wieder. Er wechselt in die russische Premier Liga zum FK Krasnodar. Er hat einen Vertrag bis 2022 unterschrieben.

Ex-Coach Oscar Garcia hatte den Brasilianer im letzten Sommer als Wunschspieler nach Salzburg geholt. Anschließend war er wegen eines Vergehens bei seinem Wechsel von Lierse nach Getafe von der FIFA gesperrt.

Insgesamt absolvierte Wanderson für den Doublesieger 28 Pflichtspiele, erzielte fünf Treffer und bereitete elf vor.

Related:

Comments

Latest news

Facebook will laut Zeitung eigene Serien zeigen
Facebook plant den Einstieg ins Streaming-Geschäft, erste Serien werden Medienberichten zufolge schon in wenigen Wochen starten. Auch Apple experimentiert mit eigenen Inhalten wie der Show "Planet of the Apps", in der App-Erfinder ihre Ideen vorstellen.

Xbox One X jetzt im Handel gelistet
Laut Microsofts Albert Penello profitieren im Endeffekt auch Spiele für die Xbox One S von der Markteinführung der Xbox One X . Als Beispiel nennt er das Rennspiel "Forza Motorsport 7".

Kindesentziehung Polizei stoppt Ausreise von fünfjährigem Mädchen am Kölner
Anschließend wurde das Kind bis zur Übergabe an die Mutter in die Obhut des zuständigen Jugendamtes gegeben. Quasi in letzter Minute haben Bundespolizisten am Flughafen Köln/Bonn eine Kindesentziehung verhindert.

F1 2017 auf Xbox One X
Stattdessen müssten sich Kunden eigenständig darum kümmern, die alte Konsole los zu werden. " Forza Motorsport 7 " wird am 3. Codemasters ist allerdings mit weiteren technischen Optimierungen an "F1 2017" auf der Xbox One X beschäftigt.

Schulz wirft Union Verweigerungshaltung vor
Nach kurzem Zwischenhoch ist die SPD in den Umfragen wieder abgesackt. "Was damals ging, das geht heute auch", sagte Schröder. Schröder spricht also ausführlich darüber, wie im Jahr 2005 Medien und Umfrageinstitute die SPD schon abgeschrieben hätten.

Other news