Trump streicht Feier zum Ende des Ramadan im Weißen Haus

Anas aus Syrien verteilt an seine Nachbarn Baklava

"Nun, da sie Eid al-Fitr gemeinsam mit ihren Familien und Freunden feiern, führen sie die Tradition fort, Nachbarn zu helfen und das Brot mit Menschen aus allen Gesellschaftsschichten zu brechen". In einer offiziellen Botschaft sandte er am Sonnabend lediglich "herzliche Grüße" an Muslime, die das jährliche Fest des Fastenbrechens begingen.

Der Feiertag erinnere die Menschen an die "Bedeutung von Barmherzigkeit, Mitgefühl und gutem Willen", erklärte Trump.

Washington, 25.06.2017 (KAP/KNA) Die US-Regierung hat mit einer fast 20 Jahre alten Tradition gebrochen und keine Feier zum Ende des muslimischen Fastenmonats Ramadan veranstaltet.

Den Brauch des alljährlichen "Iftar"-Essens im Weißen Haus oder eines Empfangs zum Ende des Fastenmonats hatte US-Präsident Bill Clinton (1993-2001) im Jahr 1999 begründet".

Im Wahlkampf hatte Trump sich mit antimuslimischen Äußerungen profiliert. Dieses ist jedoch auf gerichtliche Anordnung vorerst ausgesetzt.

Erwartet wird eine Entscheidung darüber, ob die vom Präsidenten verfügten und dann von niedrigeren Instanzen blockierten Visa-Sperren bis zu einem möglichen späteren grundsätzlichen Urteil auf Eis bleiben oder in Kraft treten können. Sie könnte aber nebensächlich oder sogar überflüssig werden, sollte Trump seine auf 90 Tage befristeten Einreiseverbote vorher umsetzen dürfen.

Related:

Comments

Latest news

Leichnam von Salvador Dalí soll für Vaterschaftstest exhumiert werden
Dalí starb 1989 im Alter von 85 Jahren und wurde in seiner Heimatstadt Figueres im Nordosten Spaniens begraben. Es soll überprüft werden, ob der weltbekannte Künstler der biologische Vater einer Frau aus Katalonien ist.

Formel-1-Qualifying | Hamilton holt Baku-Pole - Vettel auf Platz vier
Pole Position einfuhr, setzte sich das durchwachsene Wochenende von WM-Spitzenreiter Vettel mit Rang vier im Qualifying fort. Der Österreicher warnte aber auch: "Die Ferrari sind unmittelbar hinter uns, aber auch Red Bull ist gut dabei".

Volvo greift Tesla mit neuer Marke an
Durch enge Anbindung an Volvo Cars soll Polestar von Technik- und Entwicklungssynergien sowie von Skaleneffekten profitieren. Volvo arbeitet mit Polestar Performance seit 1996 zusammen und hatte das Unternehmen im Juli 2015 vollständig übernommen.

Medien: Kölner Modeste fliegt ohne Rücksprache nach China
Juli, mit einer Teilnahme von Modeste wird eher nicht gerechnet. "Ich weiß nicht, was die Spieler im Urlaub machen". Nach der Landung in Peking stand angeblich sogar ein ein Privatjet für die Weiterreise parat.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news