Günstiges Einsteiger-Android: Nokia 3 in Österreich erhältlich

Günstiges Einsteiger-Android: Nokia 3 in Österreich erhältlich

HMD Global knüpft an alte Nokia-Traditionen an. Auch die beiden anderen Nokia-Smartphones werden teurer als angekündigt. Sowohl die Front- als auch die Hauptkamera bieten eine Auflösung von 8 Megapixel. Auf einem mitgelieferten Bild scheint lediglich ein LED-Blitz auf der Rückseite erkennbar zu sein. Als Prozessor kommt ein 1,3 GHz getakteter Quadcore-Chip von Mediatek zum Einsatz. Weiteres ist das Gerät mit 2 GB Arbeitspeicher und 16 GB internem Speicher ausgestattet, der sich über MicroSD-Karten erweitern lässt.

Auf dem Smartphone ist Android 7.0 Nougat installiert.

Das Besondere: HMD verzichtet auf die bei den meisten Herstellern üblichen Anpassungen und Beigaben; das Android-Betriebssystem entspricht damit dem der Google-eigenen Nexus- und Pixel-Modelle und soll ebenso schnell Sicherheits-Updates und Upgrades auf künftige Android-Versionen erhalten. Das Nokia 3 ist in Österreich als Dual-Sim-Variante in den Farben Weiß, Schwarz und Blau um 159 Euro erhältlich.

Related:

Comments

Latest news

Rätselhafte weiße Kügelchen angespült | Gift-Alarm! Polizei sperrt Elbstrand
So mussten die Beamten den Elbstrand in Hamburg im Bereich Museumshafen Oevelgönne, Strandperle und Teufelsbrück sperren. Um was es sich bei den angeschwemmten weißen Kügelchen handelt, ist bislang unklar.

Köln: Männer zerstechen Reifen eines Krankenwagens - während ein Patient behandelt wird!
Ihnen war zwar nicht mehr zu helfen, den Patienten konnten die Einsatzkräfte aber erfolgreich versorgen. Geht's noch? Auf der Kölner Domplatte spielten sich in der Nacht zu Samstag unfassbare Szenen ab.

Unternehmen: Erneut zeitweise technische Probleme bei Commerzbank
Auch das Bezahlen mit der EC-Karte war anscheinend nur eingeschränkt, in einigen Fällen sogar gar nicht möglich. Das Team warnt zudem vor einer Phishing-Mail, die offenbar sich aktuell stark verbreitet.

Kohls Sohn will nicht zur Beerdigung seines Vaters gehen
Mittlerweile lässt die Witwe durch ihren Anwalt Stephan Holthoff-Pförtner den Gedanken an ein Ausbooten Merkels dementieren. Wie der Prozess genau gestaltet werde, sei noch nicht klar, sagte Holthoff-Pförtner dem Magazin "Focus", das am 24.

Polizei ermittelt gegen TV- Kommissar Erol Sander
Wie BILD erfuhr, gab es Anfang Juni einen Polizei-Einsatz bei den Sanders im Münchener Nobelstadtteil Lehel. Seit 2008 ist der türkischstämmige Sander der TV-Star in der Serie "Mordkommission Istanbul".

Other news