WESER-KURIER-Fotograf vom G20-Gipfel ausgeschlossen

WESER-KURIER-Fotograf vom G20-Gipfel ausgeschlossen

Bremen (ots) - Für den WESER-KURIER berichtete Fotograf Rafael Heygster bislang vor Ort über die Geschehnisse auf dem G20-Gipfel in Hamburg. Außerdem sollen Pressemitarbeiter gezielt von der Polizei angegriffen worden sein.

Das Bundeskriminalamt, zuständig für die Presseakkreditierungen, hat via Twitter eine Stellungnahme zu den Vorwürfen veröffentlicht.

Auch mehrere andere Journalisten äußerten sich in den sozialen Medien und protestierten das harte Vorgehen der Sicherheitskräfte. Journalisten, die auf der Liste stehen, wird demnach der G20-Ausweis weggenommen. Als er gegen 13 Uhr am Freitag in das Pressezentrum zurückkehren wollte, teilte man ihm mit, dass ihm seine Akkreditierung entzogen worden sei. Auf dem Kurzmitteilungsdienst berichteten auch drei weitere Journalisten, ihnen sei die Zugangsberechtigung weggenommen worden. Der Fotograf Björn Kietzmann twitterte, dass man ihm ebenfalls die Akkreditierung entzogen habe.

Die Akkreditierung berechtigt unter anderem dazu, das Pressezentrum sowie bestimmte, abgesperrte Bereiche in der Hamburger Innenstadt zu betreten. So habe die Behörde in Abstimmung mit dem Bundespresseamt, das von Regierungssprecher Steffen Seibert geleitet wird, die Entscheidung getroffen, einigen Journalisten die Akkreditierungen zu entziehen, weil es offenbar Sicherheitsbedenken gibt.

Related:

Comments

Latest news

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Bayerns Shooting-Star | Kimmich-Kampfansage: "Nicht alles gefallen lassen"
Auch in der Nationalmannschaft scheint Kimmich sich mittelfristig auf der rechten Abwehrseite festzuspielen. "Denn wie schon zu Beginn meines ersten Jahres bei Bayern war für mich nun auch wieder klar - ich will mich hier durchsetzen".

Deutlich mehr Angriffe auf Geldautomaten
Die Karte wird bei Gebrauch auf Echtheit geprüft - und zwar bei jedem Einsatz sowohl am Geldautomaten als auch an der Ladenkasse. Einsamer Spitzenreiter war in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres Berlin mit 139 Fällen.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Other news