Prinz William & Prinz Harry: So war Prinzessin Diana wirklich!

Camilla

In einem Interview haben Prinz Harry und Prinz William jetzt über ihre verstorbene Mutter ausgepackt und erzählt, wie die damals 36-Jährige wirklich war. In der Doku sprechen die beiden Brüder, die zum Zeitpunkt des tragischen Unfalltodes ihrer Mutter noch Kinder waren, zum ersten mal ausführlich über ihre Erinnerungen an ihre Mutter.

Du glaubst, dass dieser Artikel deine Freunde interessiert? "Du bist da, in ihrem Bauch".

Ähnlich rührend klingt es, wenn Harry über die Beziehung zu Lady Di spricht: "Sie war eine unglaublich coole Mutter". Das ist sie immer noch. Und natürlich würde ich als ihr Sohn sagen, dass sie die beste Mutter der Welt war. "Sie überschüttete uns mit Liebe, das ist sicher".

Lady Diana und ihr damaliger Lebensgefährte, der Geschäftsmann und "Harrods"-Erbe Dodi Al Fayed († 42) starben am 31. August 1997 bei einem Autounfall in Paris". Der Fahrer der Limousine, der, wie sich später herausstellte, alkoholisiert war, war mit erhöhter Geschwindigkeit in einen Tunnel gefahren und dort gegen einen Pfeiler geprallt. Ihre beiden Söhne Prinz William und Prinz Harry waren damals gerade einmal 12 und 15 Jahre alt.

William meint im Zuge der Dokumentation über seine Mama: "Sie war sehr ungezwungen und sie liebte Spaß und Lachen. Sie hatte verstanden, dass das echte Leben außerhalb der Palastmauern stattfand". In Großbritannien und in den USA soll die Dokumentation noch im Juli laufen.

Related:

Comments

Latest news

G20: Kritik an Übergriffen auf Journalisten
Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) berichtete unterdessen von Übergriffen von Polizisten auf Berichterstatter. Während der Gipfeltage hatten Polizisten am Ein- und Ausgang zum Pressezentrum die Journalisten kontrolliert.

Betrugssoftware infiziert Millionen Android-Geräte
Laut den Spezialisten verdienen die Kriminellen so jeden Monat rund 1,5 Millionen Dollar durch zu Unrecht ausgespielte Werbung. Dies beweist aktuell auch eine Malware mit der Bezeichnung CopyCat , die der Sicherheitsanbieter CheckPoint analysiert hat.

Lahm wieder im Fußball-Trikot: Comeback bei Gern!
Beim Legendentreffen seines Heimatklubs FT Gern - inmitten der Alten Herren. "Gerner Legenden - ohne Worte", dazu ein Smiley. Philipp Lahm hockt in der unteren Reihe an der zweiten Position von links.

Rummenigge schließt nichts aus | Real-Star James zu den Bayern?
FT-Meinung: Ancelotti ist ein großer Fan von James und auch der Offensivspieler hält große Stücke auf den italienischen Mister. Gegenüber hochkarätigen Konkurrenten wie Paris Saint-Germain habe der FC Bayern die Nase vorn, so der Experte.

Rummenigge: 1860-Auszug aus Arena unterschriftsreif
Der Abschied der Löwen aus dem Stadion ist nach Angaben von Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge bereits komplett ausverhandelt. Am Donnerstag startet der TSV 1860 München offiziell in die neue Saison: Nach dem Abstieg aus der 2.

Other news