Spielende Kinder in Linz mit Pistole bedroht

Ein Polizeieinsatz in der Salzburgerstraße in Linz sorgte am 8. Juli 2017 für größeres Aufsehen.

Die Polizei wurde zuvor darüber informiert, dass dort ein Mann um ca.

Der Mann soll die Kinder um circa 22.00 Uhr aufgefordert haben, mit dem Spielen aufzuhören. Um den Kindern zu zeigen wie ernst er es meine, habe der Mann seine Jacke geöffnet und seine im Hosenbund steckende Waffe gezeigt.

Die Polizisten forschten rasch einen 61-jährigen Linzer als Beschuldigten aus. Der Mann, der eine Tarnkleidung trug, konnte in der Wohnung von Polizisten der Polizeiinspektion Sonderdienste Linz festgenommen werden.

Wie die "Kronen Zeitung" berichtete, fanden die Beamten in der Wohnung eine Pistole, einen Schreckschussrevolver und eine Stichwaffe.

Linz - Ein 61-Jähriger hat Samstagnacht spielende Kinder in einem Innenhof in Linz mit einer Waffe bedroht. Die Waffen wurden sichergestellt und ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen; der 61-Jährige wurde festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum Linz eingeliefert.

Related:

Comments

Latest news

Deutsche Telekom: Techniker sollen mit eBikes schneller zu Kunden radeln
Denn man könne den Berufsverkehr und Baustellen leichter umschiffen und müsse sauch nicht mir der Parkplatzsuche Zeit vertrödeln. Mithilfe eines Elektromotors können die Telekom-Techniker Geschwindigkeiten von bis 25 Kilometer pro Stunde erreichen.

Rooney vor Rückkehr zu Everton
Zwei der drei teuersten Spieler der Welt spielen künftig für den englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United . Lukaku zeigte sich derweil überglücklich: "Wer sagt zum größten Klub in der Welt nein?" Ein Kreislauf .

Bosch will Robotertaxis schon 2018 auf die Straße schicken
Zunächst soll aus Sicherheitsgründen aber noch ein Fahrer an Bord sein. Ebenfalls ist unklar, welches Fahrzeugmodell dafür genutzt wird.

Stadt Zug bietet E-ID auf Blockchain-Basis
Dies im Gegensatz zu zentral organisierten Datenbanken, deren Inhalte durch den Eigentümer kontrolliert werden. Ab September bietet die Stadt Zug als weltweit erste Gemeinde allen Einwohnern eine digitale Identität.

Golf: Supertalent Rahm gewinnt Irish Open
Das spanische Golf-Supertalent Jon Rahm befindet sich in der Weltrangliste weiter auf dem Vormarsch. Auch Titelverteidiger Rory McIlroy schaffte den Cut bei seinem eigenen Turnier nicht.

Other news