Spielende Kinder in Linz mit Pistole bedroht

Spielende Kinder in Linz mit Pistole bedroht

Ein Polizeieinsatz in der Salzburgerstraße in Linz sorgte am 8. Juli 2017 für größeres Aufsehen.

Die Polizei wurde zuvor darüber informiert, dass dort ein Mann um ca.

Der Mann soll die Kinder um circa 22.00 Uhr aufgefordert haben, mit dem Spielen aufzuhören. Um den Kindern zu zeigen wie ernst er es meine, habe der Mann seine Jacke geöffnet und seine im Hosenbund steckende Waffe gezeigt.

Die Polizisten forschten rasch einen 61-jährigen Linzer als Beschuldigten aus. Der Mann, der eine Tarnkleidung trug, konnte in der Wohnung von Polizisten der Polizeiinspektion Sonderdienste Linz festgenommen werden.

Wie die "Kronen Zeitung" berichtete, fanden die Beamten in der Wohnung eine Pistole, einen Schreckschussrevolver und eine Stichwaffe.

Linz - Ein 61-Jähriger hat Samstagnacht spielende Kinder in einem Innenhof in Linz mit einer Waffe bedroht. Die Waffen wurden sichergestellt und ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen; der 61-Jährige wurde festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum Linz eingeliefert.

Related:

Comments

Latest news

Vater und Sohn stürzen mit Balkon ab
Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Das Betreten der Balkone wurde ihnen und den Bewohnern des baugleichen Nachbarhauses untersagt.

Rooney vor Rückkehr zu Everton
Zwei der drei teuersten Spieler der Welt spielen künftig für den englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United . Lukaku zeigte sich derweil überglücklich: "Wer sagt zum größten Klub in der Welt nein?" Ein Kreislauf .

USA bei G20-Gipfel isoliert
Nach langwierigem Ringen haben sich die Länder am Samstag auf eine gemeinsame Position für die Abschlusserklärung geeinigt. Das erste Treffen der G20-Staats- und Regierungschefs war eine Reaktion auf die Finanzkrise von 2008.

Joel Grodowski wechselt von der Kreisliga in die dritte Liga Englands
Der Australier Lachlan Barr (22) kommt vom deutschen Siebtligisten FC Internationale Berlin zum ehemaligen FA-Cup-Sieger. Vor ein paar Wochen scheiterte ein sensationeller Wechsel zu Borussia Dortmund aufgrund von Bandscheibenproblemen.

Bosch will Robotertaxis schon 2018 auf die Straße schicken
Zunächst soll aus Sicherheitsgründen aber noch ein Fahrer an Bord sein. Ebenfalls ist unklar, welches Fahrzeugmodell dafür genutzt wird.

Other news