"Destiny 2": Beta-Pre-Load startet bereits am Donnerstag

Preload der Destiny 2-Beta startet heute

Nach dem Download der Beta könnt ihr aber nicht direkt loslegen, denn der offizielle Start der Testphase erfolgt für die ersten Spieler erst am 18. Juli 2017.

Zu "Destiny 2" wird demnächst eine Beta stattfinden.

Activision hat bestätigt, dass der Preload der "Destiny 2"-Beta heute um 19 Uhr auf der Xbox One und der PlayStation 4 starten wird". Eine Download-Größe ist noch nicht bekannt. In dieser Zeit sollten es auch langsame Internetleitungen packen, große Mengen GB zu downladen.

Wie kann ich den Preload starten?

Ihr könnt den Preload nur starten, wenn Ihr einen Beta-Code habt, so Polygon. Den erhaltet Ihr, indem Ihr Destiny 2 vorbestellt oder in den sozialen Medien nach Codes Ausschau haltet. In den letzten Tagen verteilte beispielsweise der Community-Manager Cozmo immer wieder Beta-Codes. Habt ihr einen erhalten, dann müsst ihr diesen heute Abend auf der Konsolen-Plattform eurer Wahl einlösen.

Der Anpfiff zur "Destiny 2"-Beta ertönt zuerst auf PS4". Das Vorab-Download-Angebot soll ab dem heutigen Donnerstag, den 13. Juli, 19 Uhr verfügbar sein. Die Vorbestellung des Spiels und somit die Berechtigung zur frühen BETA Teilnahme ist auch weiterhin möglich und gilt über alle Kanäle, einschließlich der Onlineshops, lokalen Geschäfte und dem PlayStation Store.

24 Stunden später können sich die Xbox One-Spieler mit einem Zugriffs-Code hinzugesellen. Ab dem 21. Juli geht das Ganze dann in die Open BETA Phase über, während am 23. Juli bereits alles wieder vorbei ist. Der Start der PC-Beta ist für Ende August geplant. Ein konkretes Datum gibt es noch nicht. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Related:

Comments

Latest news

Produktion des New 3DS eingestellt
Allerdings befinden sich weiterhin andere Varianten des überaus erfolgreichen Handhelds in der Herstellung. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Nintendo den Handheld vollständig an den Nagel hängt.

"Gollum"-Sprecher Andy Serkis liest Tweets von Donald Trump"
Ausgesucht hat sich Colbert für Serkis zunächst einen der zahlreichen Attacken Trumps auf die Medien. "Survival". Der britische Schauspieler Andy Serkis schlüpft für Colbert noch einmal in seine bekannteste Rolle.

Studenten brüllen Christian Lindner an - FDP-Chef kontert schlagfertig
Dafür bekommt auch er Applaus und sogar die brüllende Studentin muss etwas lachen. Christian Lindner soll einen Vortrag an der Uni Bochum halten.

Touristin stirbt durch Turbinenwind
Der Flughafen auf der zwischen den Niederlanden und Frankreich aufgeteilten Insel liegt gleich neben dem Maho Beach. Waghalsige Touristen, sogenannte "Planespotter", können von dort die startenden und landenden Maschinen beobachten.

Teuerungsrate steigt auf 1,6 Prozent
Im Monatsvergleich stieg das Preisniveau ebenfalls wie zuvor geschätzt um 0,2 Prozent. Insgesamt wurden Waren um 1,5 Prozent teurer und Dienstleistungen um 1,7 Prozent.

Other news