Destiny 2 im neuen Video

Jetzt hat Bungie die neue Subklasse des Titanen vorgestellt: den Sentinel. Nach dem Start des Videos bekommt ihr einige Spielszenen zu Gesicht und erhaltet von zwei Entwicklern die nötigen Erklärungen. Die frischen Videos mit entsprechendem Gameplay sind weiter unten im Artikel eingebunden.

Während die Veröffentlichung des kommenden Online-Shooters "Destiny 2" immer näher rückt, enthüllen Bungie und Activision immer mehr Details aus dem Spiel. Dabei handelt es sich um eine neue Subklasse.

Der Sentinel hat offensive und defensive Stärken.

Das Schild des Sentinel erinnert an Captain America, denn ihr könnt es auf verschiedene Weise einsetzen.

Bei der leeren Subklasse geht es vor allem um Geschwindigkeit, darum vorzustürmen und die Gegner für die Teamkollegen von den Füßen zu reißen.

Related:

Comments

Latest news

Pokémon Ultrasonne & Ultramond: Zwei Sondereditionen zu den kommenden Rollenspielen enthüllt
Dann dürft ihr euch auf die Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond Ultra Dual Edition freuen. Diese beinhalten das jeweilige Spiel in der Einzelhandelsversion und ein passendes Steelbook.

Kinder sind bei Trennungen besonders gefährdet
Der digitale Raum hat den Gefahren, denen Kinder ausgesetzt sind, eine neue, kaum zu erfassende Dimension verliehen. Im vergangenen Jahr sind die Zahlen der unter 14-jährigen Todesopfer von Gewalt um 2,3 Prozent auf 133 gestiegen.

Google spart 1,15 Milliarden Euro Steuern in Frankreich - vorerst
EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager hat Apple zu einer Steuernachzahlung von 13 Milliarden Dollar verdonnert. In Italien willigte das Internetunternehmen ein, eine Geldstrafe von mehr als 306 Millionen Euro zu zahlen.

Weltweiter PC-Markt mit niedrigstem Absatz seit zehn Jahren
Mit einem Marktanteil in Höhe von 20,8 Prozent liegt der Konzern damit knapp vor Lenovo (Marktanteil 19,9 Prozent). An der Spitze des PC-Marktes konnte HP den Vorsprung zur ehemals langjährigen Nummer eins Lenovo noch ausbauen.

72-Jähriger kommt in falscher Bundeswehruniform zu Prozess um Urkundenfälschung
Das Ergebnis: Der Mann war dort weder als Generalmajor noch als einfacher Soldat bekannt. Nach dieser Unterbrechung konnte der Prozess fortgeführt werden.

Other news